Quartett Fellini öffnet Grenzen Zyklus Film-Soundtracks Filmemacher

Fellini-Quartett

Bestehend aus acht Konzerten, Oktober bis Mai in dem Kammersaal des Nationalen Auditorium, Portugiesisch Sänger Mariza in einem besonderen Konzertzyklus in der Symphony Hall des Raumes wird Stern neben 25 November.

Donnerstag 18 Oktober auf 19.30 Stunden, Nationale Verbreitungszentrum Musical (CNDM) eröffnet die Saison 18/19 Grenzen seines Zyklus im Kammersaal des Auditorio Nacional de Música in Madrid. In diesem Jahr wird acht Konzerte in diesem Raum präsentiert seit 18 Oktober 31 Mai 2019, plus ein besonderes Konzert in der Symphony Hall der portugiesischen Sängerin Mariza der 25 November. Nach der Eröffnung des Quartetts Fellini, erstellte Ausbildung Ad-hoc der Faden einer Ausstellung auf dem italienischen Genie, das auf der Circulo de Bellas Artes in Madrid im vergangenen Jahr geplant war, Kubanischen Rhythmen werden an den Wurzeln des Jazz und der African American Blues mit Juan Perro und der Vereinigung von Kuba und der klassischen Musik mit dem Pianisten Pepe Rivero ankommen, mit dem Trompeter Manuel Blanco und Yoruba Ensemble; die Präsentation in der spanischen Hauptstadt des venezolanischen Sänger Nella, von ihrem Mentor begleitet, Javier Limón und überquerte vier Konzerte mit Musik von Klassik bis Jazz und Flamenco, unter der Ausrichtung von Duetten mit Seele und unbestreitbarer Qualität: Saxophonist und Flötist Jorge Pardo gegen diese Harfe Virtuose Edmar Castañeda venezolanischen ist; Klarinettenspieler, gesponsert von Karajan, Sabine Meyer, retándose mit diesem ungewöhnlichen Quartett von Saxophonen und Klavier, das das Alliage Quintett ist, Altus Carlos Mena mit Akkordeonist Iñaki Alberdi und Inspiration und Chemie zwischen zwei der kreativsten Künstler unserer Szene Dialogieren, der Pianist Marco Mezquida und Flamenco-Gitarristen Chicuelo, wer wird ihr zweites Album präsentiert zusammen, ein Repertoire einer unklassifizierbare Schönheit, authentisch und original. jedes Konzert Ticketverkauf hat Schon begonnen, mit einem allgemeinen Preis 10 ein 20 Euro, und sind im Verkauf an der Abendkasse des Nationalen Auditorium, INAEM Theater, www.entradasinaem.es und 902 22 49 49.

Musik und Filme

Das Ausstellungsprojekt Im Einklang mit Federico Fellini. Traum and Design, um verschiedene künstlerische Facetten von Federico Fellini, die an der Circulo de Bellas Artes in Madrid eröffnet 10 Oktober 2017, im Zyklus Jazz Kreis, Er wandte sich an vier virtuosen Musikern des Jazz, jeweils führend in ihren jeweiligen Bands, und er bat sie, ein originelles Repertoire um den Soundtracks italienische Musiker Nino Rota für verschiedene Filme von Filmemachern Rimini komponiert adressierte. so, diese vier Musiker, Bassist Pablo Martín Caminero, Antonio Serrano an der Mundharmonika, Klarinettist und Saxophonist und Pianist Andreas Prittwitz Federico Lechner, Sie nahmen auch der Vorschlag, Jazz Kreis kam unter dem Spitznamen Fellini Quartett und in der Arbeit von Nino Rota Konstruieren ein ursprüngliches Repertoires aus dem Soundtracks von Filmen eingegeben: Achteinhalb, Vitelloni, Amarcord, Das süße Leben, Die Nächte der Cabiria, Und das Schiff geht, Orchesterprobe, Straße und Boccaccio 70, plus eine Originalkomposition Federico Lechner berechtigt Blues para Fellini. Was schien einen Punkt und vielleicht ephemeren Ausbildung hat ein stabiles Projekt unter Einbeziehung des Bandoneon Claudio Constantini wurde, Ersetzen die Mundharmonika Antonio Serrano hat bereits im Central Café de Madrid und in verschiedenen Festivals in ganz Spanien gehandelt, jetzt das Nationale Auditorium zu erhalten.

Getagged mit: , ,