Zarzuela “Maria del Pilar”, 116 Jahre nach, am Teatro de la Zarzuela

Maria del Pilar

Das Teatro de la Zarzuela spielt eine wesentliche Rolle bei der Erhaltung, Studie, Abruf und Verbreitung unseres Opernerbe. Es ist aus diesem Grunde elementaren und unverzichtbaren, unter anderem von gleicher Bedeutung, die Programmierung 'Maria del Pilar', Zarzuela in drei Akten Gerónimo Giménez, Es ist eines der gesündesten und unterstützende Meilensteine ​​der Saison. Libretto von Francisco Flores und Gabriel García Briones, die Partitur, in den Worten des Experten Musikwissenschaftler María Encina Cortizo, Er hat „Spuren Meisterwerk, das aus unserem lyrischen Kanon wie viele anderen auf unerklärliche Weise verschwunden, heute zu Unrecht vergessen ". Die Premiere am Teatro Circo Price in Madrid an der Plaza del Rey (wo heute das Ministerium für Kultur und Sport liegen) die 17 Dezember 1902, und nach 26 programmierte Funktionen für den Anlass, Er programmierte wieder nur sporadisch in diesem Kolosseums und genau zum richtigen Zeitpunkt in den Provinzen. Aus diesem Grunde, am Freitag, 30 November (20H00), und Sonntag 2 Dezember (18H00) Sie werden in zwei besonders wertvolle Tage für unsere lyrische. die Arbeit, von denen keine Aufzeichnung aufgezeichnet einig, Es wird mehr als ein Jahrhundert nach der letzten mündlichen Verhandlung gehört werden. Es wird in Konzert und freie Adaption des berühmten Dramatikers Maria Velasco sein. neue Musik, deshalb, in unsere Ohren des XXI Jahrhundert.

Beide Konzerte werden in den Speicher des geliebten Meister Jesus Lopez Cobos gewidmet, die Ladung zu lenken hatte, wenn der Tod wäre nicht in seinem Haus im vergangenen März in Berlin überrascht haben. Sein Platz auf dem Podium wird angenommen, durch Oliver Diaz, Musikdirektor des Teatro de la Zarzuela, und einer der prominentesten und suchte spanischen Meister heute. Der Lehrer sollte die melodische Inspiration Gesicht, Schreiben Orchester- und Vokal Lösungsmittel Rede fordern, dass die imposante Komposition ‚Maria del Pilar‘ bilden, alle typischen Merkmale eines Musikers (Gerónimo Giménez) die verbrachte der Leitung seines Lebens Teil. Wenn wir zu diesen Bedingungen die Notwendigkeit für ein großes Orchester hinzufügen und einem großen Chor, werden wir, die sicherste, bevor die Hauptgründe für die Verdunstung dieser Zarzuela von Mitteln aus unserem lyrischen Repertoire. auch, diese Schwierigkeiten zu lindern, das Orchester und der Chor muss unbedingt „wrap“ Stimmen am Ring.

Und das ist, was das Teatro de la Zarzuela für diese neue zusammengestellt hat,, historische Coming-of 'Maria del Pilar'.
die Sopranistin Carmen Solis wird die Rolle von Maria del Pilar spielen, in der Liebe mit Rafael treu, ein Don Juan, die Stadt verlassen, nachdem malheridos einige Herzen verlassen. Die Rolle von Esperanza, eine andere der „Opfer“ von Rafael, dass das Verschwinden dieses mit ihrem Bruder verheiratet Valentin, der Gutsbesitzer, Ich gehe davon aus, die polnische Sopranistin Iwona Sobotka. Die Mezzosopranistin Marina Rodriguez-Cusi Es fungiert als Sennes Nieves, Koch, das Werben von Onkel Licurgo läßt, Vater von Maria del Pilar und Assistent Valentin. Rafael, Herzensbrecher nach aller Rückkehr in die Stadt, Bruder Valentin und Ex-Freund María del Pilar y Esperanza, Sie ist jetzt zu seinem Bruder verheiratet, Es wird vom Tenor gespielt werden Andeka Gorrotxategi. niedrig Rubén Amoretti Leben geben, um Valentine, in das Ausmaß der Tragödie jilted mit seinem Bruder die alte Beziehung zwischen diesem und Hoffnung zu lernen, jetzt seine Frau. Bariton Damián del Castillo Es wird Marcelino, die sucht erfolglos Maria del Pilar, die überraschend bleibt er treu seine Liebe für Rafael. niedrig David Sanchez Sie wird die Rolle von Onkel Licurgo singen und Tenor Jorge Rodríguez-Norton dass der Almendrita, Arbeiter heimlich verliebt in Maria del Pilar, und bezeugen diese Intrige.

Da die von María Velasco neu erstellten Geschichte ist das Zeugnis des letzteren Charakters, Almendrita erzählt auch die Ereignisse durch Stimme Mario Gas, einer der unbestreitbaren Attraktionen dieses glücklichen Vorschlag.
Die Gemeinschaft von Madrid Orchestra, Titular del Teatro, Titular Chor und das Teatro de la Zarzuela, rundet das künstlerische Bild von dieser historischen Erholung.

'Maria del Pilar'. Trace Meisterwerk
Zarzuela ‚Maria del Pilar‘ wurde sehr gut von der Öffentlichkeit empfangen, wie einstimmig Presse erklärte dann, mit bis zu mehreren Zahlen in der Nacht seiner Premiere wiederholen.
Die Arbeit wird täglich Plakat gehalten von 17 Dezember 10 Januar, Erreichen zwanzig
Vorstellungen. Von diesem Zeitpunkt an, Es wird nur an bestimmten Tagen interpretiert -15, 18 und 24 Januar, 8 Februar und 4 März-, und Provinzen, beispielsweise, die 13 April, das Debüt der gleichen Firma am Calderon Theater von Valladolid. Die Partitur von ‚Maria del Pilar‘ Manifest nicht nur die Bonität eines Komponisten,, als Kollegen seiner Generation -Thomas Breton, Ruperto Chapí oder Emilio Serrano und Ruiz konnte seine Ausbildung am Pariser Konservatorium erweitern (1874-1877) und Rom (1877-78); sondern auch ein Musiker, der den nationalen lyrischen Kontext als Lehrer und Komponist concertador weiß; und ein Direktor der symphonischen Musik. Nicht umsonst, diese unterschiedliche Qualität hervorhebt Cecilio de Roda in seiner Kritik in der Times am Tag nach der Premiere veröffentlicht: „Was die meisten zeichnet sich in der Partitur des Master-Giménez die Art und Weise werden die Stimmen und das Orchester behandelt. Hand für so viele Jahre erlebt hat Kampagnen Konzertgesellschaft führt es immer zu sehen ist, und technische Tiefe davon ist vertraut mit den Meisterwerken des großen Genies der Musik ".

Encina Cortizo betont kurz, wo das Geheimnis der Größe dieser Arbeit zerschlagen wird, und die Bedeutung ihrer Zwangsbeitreibung: „Die melodische Inspiration, das anspruchsvolle vocal Schreiben und Orchester Lösungsmittel Sprechen, besitzen einen Musiker, der einen Teil seines Lebens auf der Leitung verbracht hat, eine Partitur mit Spuren von Meisterwerk definieren, die von unserer lyrischen Kanon wie vielen anderen auf unerklärliche Weise verschwunden, heute zu Unrecht vergessen. Servieren Sie diese historische Erholung des Teatro de la Zarzuela als angemessene Entschädigung. "

Getagged mit: , , , ,