Neue Oper sendet Königlichen Theater

Faust

morgen, zu 20 Stunden, Live-Übertragung Faust das Fernsehnetz Mezzo und Classical Radio, die RNE, Opera wird die Länder der EBU bieten (European Broadcasting Union).

Im Rahmen seiner internationalen Expansionspolitik und sein entschlossenen Engagement Oper in alle Ecken von Spanien zu bringen, royal Theatre deutlich erhöht sein audiovisuelles Angebot in den verschiedenen Medien: Projektionen in kommerziellen Kinos, Edition DVD und Blu-Ray, Sendungen Fernsehen und Radio, Plataformas Online, Outdoor-Bildschirme, Auditorien, Museen, polideportivos, Schulen, etc.

Nach dem Erfolg des Dokumentarfilms Das Herz des Königlichen Theaters, veröffentlicht am vergangenen 23 September in 95 Insel, Oktober beginnt mit der Vorsprung Aida in mehr als 50 kommerzielle Kinos in Spanien, Europa und den Vereinigten Staaten, dank einer Vereinbarung mit dem Verteiler steigende Alternative, das wird in seinem nationalen und internationalen Netzwerk auch andere zwei gefeierte Produktionen von Teatro Real: Madama Butterfly, März 2019, und La Traviata im Mai desselben Jahres. Diese Oper ist zu sehen, in Österreich, Belgien, Dänemark, Frankreich, Slowakei, Estland, Holland, Italien, Tschechische Republik, Schweiz und, in Nordamerika, Kanada und die Vereinigten Staaten. (siehe beigefügte Liste).

La Traviata und Madama Butterfly Sie kommen auch China -40 wichtiges Theater 10 Großstädte- im Rahmen der Vereinbarung mit dem Königlichen Theater Nationales Zentrum für darstellende Kunst (NCPA) Peking, die gescreent Produktionen auch in ihren Hörsälen.

Während der Saison werden sie auch andere geplant Vorführungen in nationalen und internationalen Kinos Produktionen, die im Royal Theater triumphiert, als Billy Budd, Benjamin Britten ─Opera Auszeichnung 2018─, Straßenszene, Kurt Weill und Faust, Charles Gounod, zur Zeit auf der Bühne.

nationale und internationale Verteilung erhöht DVD Das Königliche Theater: im September trifft es auf den Markt der DVD und Blu-Ray Billy Budd, Preisgekrönte Opera 2018. folgen, in den kommenden Monaten, Der Tod in Venedig und Gloriana, Benjamin Britten auch, und Rodelinda, Händel.

auch, setzt das Relais Royal Theatre Productions, Leben und verzögert, im Fernsehen und digitalen Plattformen weltweit, dank Abkommen mit großen Kanälen, als ARTS Konzert, Mittel, Classica Stingray.

ARTS Konzert wird die Königlichen Theater-Produktionen in seinem ausgewählten Bereich von Oper umfassen und Mittel bietet weiterhin leben und auf Nachfrage Königliche Theater-Produktionen.

Im Rahmen seiner Zusammenarbeit mit dem Teatro Real Classical Radio, die RNE, wird live übertragen Faust, Charles Gounod, e Idomeneo, König von Kreta, Wolfgang Amadeus Mozart, und bieten latente Nur der Ton bleibt, de Kajia Saariaho; Turandot, Giacomo Puccini; Das Rheingold, Richard Wagner; La Calisto, Francesco Cavalli; Agrippina, die Georg Friedrich Händel; über, Robert Gerhard, und Jeanne d'Arc, de Giuseppe Verdi. auch, Faust, Idomeneo und La Calisto Mitgliedsländern der EBU wird erneut übertragen (European Broadcasting Union). Lyrical Konzerte ausgestrahlt verzögert.

Mit dieser aktiven und ehrgeizige Politik im audiovisuellen Bereich Produktion deutlich erhöht den Katalog der Opern verfügbar Bühne Digitale, die Online-Plattform Teatro Real.

Getagged mit: , , , ,