Spanisch Pianist Josu der Solaun in der Monterey Symphony Saison

Josu de Solaun

Josu de Solaun für ein Konzert gibt in dieser Woche in die Vereinigten Staaten an der Monterey Symphony Saison, mit denen zusammen unterhält es eine starke künstlerische Beziehung seit Jahren. Der spanische Pianist, die bereits besucht Monterey in Ihren Tag die berühren Konzert Nr 3 Rachmaninov, kehrt am kommenden Samstag 17 die bekannte US-Stadt seine Version anbieten Konzert für Klavier und Orchester Nr 5 Camille Saint-Saëns unter der Leitung des Leitungshalters, auch Spanisch Max Bragado-Darman.

De Solaun geschlossen somit eine intensive Woche, in der am vergangenen Freitag 9 Februar besuchte die Saison des Orchesters von Valencia die sehr schwer zu spielen Konzert Nr 2 Prokofiev unter der Leitung von Ramón Tebar und, letzter Tag 10, Er gab ein Konzert im Teatro Villamarta von Jerez, beiden Termine mit einem überwältigenden kritischen und kommerziellen Erfolg. Nach dem Konzert in Valencia, Justo Romero, in Levante, Er behauptete, „an einem der interessantesten und vielversprechendsten zeitgenössischen Werte Tastatur“ zu sein, unter Berücksichtigung ihrer Version als „einfach hervorragend“. „Die Ovationen waren lärmend pianistazo, eigene große Gelegenheiten ", Romero kommt zu dem Schluss. In ähnlichen Begriffen ausgedrückt César Rus in Provinzen, Josu von Solaun behaupten „Er demonstrierte exquisite Musikalität melodische Artikulation“. inzwischen, Jesus Sanchez-Ferragut betrachtet El Diario de Jerez in Bezug auf die Erwägung im Teatro Villamarta angeboten: „Wenn Sie Ihre Version der Werke von Debussy bei respektablen klafft lassen, die Interpretation aus Landschaft Mompou verdiente allein das Konzert besucht haben ".

Ausgestattet mit einem elektrisierenden Stil und eine erstaunliche Fähigkeit, das Klavier zu kommunizieren, Josu de Solaun ist einer der angesehensten spanischen Pianisten heute. Spanisch nur gewinnen internationalen Wettbewerben Klavier Klavier José Iturbi und George Enescu in Bukarest, De Solaun ist seit Jahren in den USA basierend, wo er unterrichtet an der State University of Houston, Arbeit im Wechsel mit intensivem internationalem Konzertplan. Josu de Solaun hat vor kurzem das gesamte Klavierwerk von rumänischen Komponisten Georg Enescu aufgenommen, Wird die einzige Pianistin, die eine Aufzeichnung der gesamten Klavierwerke der großen rumänischen Komponisten gemacht hat. Scheibe, von NAXOS bearbeitet (Unternehmen auf seiner Website hält De Solaun „Die spanische Sensation“) Es wird einstimmig von den Kritikern gelobt.

Getagged mit: , ,