Les Arts bietet neue Abonnemente 17-18

Palau Arts

Der Palast der Künste Handel bis nächsten Sonntag, 24 September, neue Dauerkarten 2017-2018 über seine Website oder persönlich an der Abendkasse.

Les Arts bietet für das nächste Jahr sieben Innings fünf Titel Dünger kombinieren Oper in der Haupthalle -'Don Carlo ', ‚Peter Grimes‘, 'The Rover', 'Tosca' und ‚The Damnation of Faust'-, zusammen mit den Shows in den Auditori wie der Oper im Konzert „La clemenza di Tito“, Wagners Monographie unter der Regie von Henrik Nánási, das 30-jährige Jubiläum des Cor de la Generalitat mit Plácido Domingo auf dem Podium, Mahlers Siebter unter der Leitung von Roberto Abbado, oder das Konzert, das die große Dame von Belcanto spielen wird Mariella Devia.

Die Preise reichen von 648 Euro des Passes Drehen Sie A in der Sichtbarkeitszone 1 und 219,30 Euro der wirtschaftlichsten Formate, Sichtzone 4, in Kurve F.. Die Zahlung von Les Arts beinhaltet einen Rabatt 15% wenn in einer einzigen Zahlung bezahlt auf den ursprünglichen Ticketpreise, oder ein 10% wenn fraktioniert.

auch, Das Kunstzentrum unterhält die Mentor-Neo-Abonnements für das zweite Jahr, das bietet einen zusätzlichen Rabatt von 5 % Inhaber (Mentor) einen jungen Teilnehmer zu sponsern (Neo) unter dreißig Jahre alt und Inhaber des Carnet Jove, das wird von einem Rabatt profitieren 60 %. In diesem Sinne, Das Kunstzentrum erinnert daran, dass Neo-Dauerkarten auf maximal zwanzig Sitzplätze pro Dauerkarte begrenzt sind, und dass seine Inhaber es nur um eine weitere Saison verlängern können, solange sie innerhalb der festgelegten Altersgrenzen bleiben.

Inhaber des Les Arts-Passes erhalten eine Reihe von Ermäßigungen und Sonderangeboten, die zum Kauf von Theaterprodukten und -dienstleistungen hinzugefügt werden, Neben persönlicher Betreuung an den Kassen, bevorzugte Verkaufszeiten für die Aufführungen des Opernzentrums, Flatrate für die Parkmöglichkeiten der Stadt der Künste und Wissenschaften, sowie ein 10 % Rabatt im Contrapunto Restaurant.