Das Mandelring-Quartett schließt sein Schostakowitsch-Integral am Círculo de Bellas Artes ab

Mandelring-Quartett

die nächste 9 Mai, Im Fernando de Rojas Theater des Círculo de Bellas Artes findet die vierte Ernennung des Manderling Quartett als ansässige Gruppe des II. Kammerkreises. dieses Mal, Sebastian Schmidt (Violine), Nanette Schmidt (Violine), Andreas Willwohl (Viola) y Bernhard Schmidt (Cello) interpretarán el Quartet No. 13, auf. 138 (1970), die Quartet No. 14, auf 142 (1973), und Quartet No. 15, auf. 144 (1974).

El famoso cuarteto alemán concluye con este último concierto la integral de los Cuartetos de Dmitri Shostakóvich (1906-1975), dass er während der gesamten Saison in strenger chronologischer Reihenfolge präsentiert hat 2020/2021 des Kammerkreises, mit großem öffentlichen und kritischen Erfolg.

Das Mandelring Quartet hat gerade sein neues Album beim deutschen Label Audite veröffentlicht; Es ist das erste Album eines Doppelalbums, das sich ausschließlich dem französischen Repertoire widmet, darunter Quartette von Ravel und Fernand aus La Tombelle.

https://mandelring.com/

Mandelring Quartett © Guido-Werner