Das Royal Theatre wird seine Tanzsaison mit der Antonio Gades Company eröffnen

Antonio Gades Company

Die Antonio Gades Company ersetzt das Münchner Ballett, im Zeitplan geplant, dass Sie aufgrund der von der Bundesregierung auferlegten gesundheitlichen Einschränkungen nicht nach Spanien reisen können.

Mit der Premiere von Feuer die Teatro Real vervollständigt Gades 'choreografische Produktion, die er bereits aufgeführt und auf DVD aufgenommen hat: Bluthochzeiten, Carmen,Fuenteovejuna und Flamenco Suite,verfügbar auf der audiovisuellen Plattform My Opera-Player

Es werden vier Funktionen angeboten, Tag 22, 23 und 24 Oktober, letztere in Doppel Sitzung 17.00 und 21.00 Stunden

Die Musik wird vom Titular Orchestra des Royal Theatre unter der Leitung von aufgeführt Miquel Ortega.

Premiere bei der Châtelet Theater in Paris in 1989, Feuer ist der Exponent des reinsten Siegels Gades: "Gehen Sie zurück zur Tradition, wenn Sie sich weiterentwickeln wollen"; eine Übergangsarbeit zwischen den bereits mythischen Montagen von Carmen und Fuenteovejuna, viele der von Künstlern geschaffenen Vermögenswerte besitzen, die nie wiederholt wurden, und heute stellen sie eine Überraschung dar, dass sie die Arbeit ihre Frische bewahren lassen.

Das Royal Theatre und die Antonio Gades Foundation qSie wollen Tribut zollen, mit diesen Funktionen, das vor kurzem verschwunden Gerardo Vera, verantwortlich für den Bühnenraum und die Kostüme für diese Produktion.

Fotografie: Javier del Real