Haendel und des Königs Consort in Madrid

Der Königsweg Consort

die Sonntag 25 März an 19 Stunden, Zyklus Universe Baroque Music National Broadcasting-Center (CNDM) Es hat in Symphony Hall des Nationalen Auditorium Musik von Madrid die beiden üppigsten und festliche Werke von Haendel: Wassermusik und Music for the Royal Fireworks, Mythische Hand-Set Der Königsweg Consort, Regie Robert King. die Suiten Wassermusik Sie wurden von den Komponisten aus der Auflösung für eine Kreuzfahrt auf der Themse von König Georg I. im Juli erarbeitet 1717. die Music for the Royal Fireworks wurde geboren, um eine andere königliche Zeremonie verbunden, die Feier in 1749 La Paz von Aix-la-Chapelle. A estas dos piezas claves del Barroco se unirá la Suite de la última de las tragedias en música de Rameau, die Boréades, Arbeit, die in dem Leben des Autors und verließ nach dem ersten Versuch nicht vertreten ist.

Tickets, mit einem Gesamtpreis von 15 € bis 40 €, und Rabatte bis 60% für diejenigen, die unter 26 und Arbeitslose (Einträge “Last-Minute”, mit dem Kauf von einer Stunde vor der Abendkasse Konzertsaal) und sind im Verkauf an der Abendkasse des National Auditorium und INAEM Theater, Plus Online-Verkäufe www.entradasinaem.es und per Telefon unter 902 22 49 49.

Die ausgelassene Musik für Könige
Nach Pablo vayon berücksichtigen: “Sie wurden mehr Zeugen der spektakulären Party auf der Themse, dass König Georg I. von England gehalten 17 Juli 1717 und für die Haendel, in London 5 Jahre installiert vor, Er schrieb eine Reihe von Stücken, die schließlich unter dem allgemeinen Titel Water Music gruppiert werden würden. Kein Autographs hat überlebt und Ausgaben, die während des achtzehnten Jahrhunderts veröffentlicht wurden haben entweder die Anzahl oder bestimmte Teile nicht übereinstimmen, interpretiert werden könnte, so hat Robert King zwei Schlüssel Transkriptionen im frühen Jahrzehnte veröffentlicht verwendet von 1720, eine aufgrund John Christopher Smith, würde treuen Sekretär und Kopist Haendel, para acercarse lo más posible a la disposición original. El carácter de la Music for the Royal Fireworks Es ist auch festlichen Kurs. Händel für die Feierlichkeiten durch den Vertrag von Aix-la-Chapelle zusammengesetzt, die den Krieg der österreichischen Folge im Oktober beendet 1748, obwohl die Partei, die es wurde im Green Park gehalten, Es fand im April nächsten Jahres. Das Autograph zeigt, dass die erste Interpretation dieser Musik, das paßt auch das Modell der Suite von Tänzen auf Französisch, Ich hatte ein hervorragendes Klangereignis sein, weil die Orchestrierung umfasst neun Trompeten, neun Röhren, vierundzwanzig Oboen, süß Fagotte (einschließlich eines contrabassoon) und drei Paare von Pauken, und eine unbestimmte Anzahl von Trommeln. Die Saiten müssen für die weitere Interpretation hinzugefügt werden, Abdeckung, en el Findelhaus. In beiden Fällen sprechen wir über Musik von großer Brillanz, Haendel, in dem geschmolzen, die Prinzipien der italienischen und Französisch Traditionen.”

Er gilt als einer der wichtigsten Gruppen von historischen Instrumenten Welt, das Orchester Der Königs Consort y el Coro de Des Königs Consort, Sie wurden gegründet 1980 von Robert King und sie haben fünf Kontinente bereist, wobei ihre Präsenz in fast allen europäischen Ländern gemeinsam, Japan, Hong Kong und dem Fernen Osten, und Nord- und Südamerika. Seit mehr als drei Jahrzehnten, Der Königs Consort hat eine breite Palette in ihrem Repertoire präsentiert, von 1550 bis heute, in den großen Konzerthallen. Cabe destacar siete apariciones en los BBC Proms, Darstellungen der spektakulären King George II Krönung, Venetian Ersatz ich Sposalizio, die Messe in h-Moll und Matthäuspassion Bach, Elia Mendelssohn (spielte in ganz Europa), Vorstellungen The Fairy Queen Purcell in Spanien und Großbritannien, das Eröffnungskonzert des Jahres feiern Purcell im Fernsehen und BBC Requiem Mozart in der Alhambra in Granada. Andere Opern durch Szenarien wurden Händels Ottone in Japan und Großbritannien, Exio Haendel am Theater des Champs Elysées in Paris und Purcell Der indischen Königin im historischen Theater in Schwetzingen in Deutschland. Andere Touren haben Konzerte und Opern in Japan enthalten, Hong Kong und den Philippinen, Mexiko, Brasilien und Argentinien und in den Vereinigten Staaten und Kanada. Von ihren jüngsten Leistungen umfassen Dido & Äneas und king Arthur Purcell in Barcelona, Madrid und Wien, Krönung von König George in ganz Europa, die Messe in h-Moll in Luzern, der Messias Haendel in Versailles, Annecy, La Chaise-Dieu und Marseille, die Illuminatios in der Wigmore Hall und in Frankreich Britten, Mendelssohn en la Gewandhaus de Leipzig, und Touren von Frankreich, Ungarn, Malta, Rumänien, Schweiz und Spanien. Saison 2016/17 Es umfasste eine umfangreiche Tour der Messias Haendel, Vesper Monte und ich Sposalizio im Rheingau Festival, Juditha Triumphants en Viena, Amsterdam und Versailles und eine Tour durch sechs Konzerte in Spanien mit der Musik von Purcell und Shakespeares Zeit, sowie Konzerte in Belgien Frankreich, Deutschland und die Niederlande.

Aufnahmen des Consort Königs wurden allgemein gelobt, Sie haben viele internationale Auszeichnungen erhalten und verkauft mehr als eine Million und eine halbe Kopien. Das Orchester zeichnet sich jetzt für VIVAT Marke und ist spezialisiert auf die Musik von Händel und Purcell; aber sein umfangreicher Katalog beinhaltet instrumentale und Chormusik von Komponisten aus Albinoni bis Zelenka, einschließlich der Messe in h-Moll von Bach, Petite Messe Solennelle von Rossini, Fünfundzwanzig bisher unveröffentlichte Aufnahmen der kompletten Purcell Oden seiner Lieder und seine Kirchenmusik; Dies hat den König Consort in der weltweit führenden Orchester macht diesen Autor zu spielen. TKC ist auch bekannt für seine Aufnahmen von mehr als ein Dutzend Händel-Oratorien und Opern. Weitere Projekte sind die Aufnahme der sakralen Musik von Monte, zehn Band der gesamten geistlichen Musik von Vivaldi, Eine Aufzeichnung der Krönung von König George, Ode zum St. Cecilia von Händel, Michael Haydns Requiem (Gewinner der "Best Choral Recording" BBC Music Magazine) und die Kirchenmusik von Mozart Sopranistin Carolyn Sampson mit. Herausgegeben mit hundert CDs und mehr als eineinhalb Millionen verkauft, Des Königs Consort ist einer der weltweit Orchester auf historischen Instrumenten aufgezeichnet. TKC Chor hat in der Musik von Hollywood-Filmen beteiligt wie Das Himmelreich de Ridley Scott, die Chroniken von Narnia, Fluch der Karibik, Ratónpolis und The Da Vinci Code.

Getagged mit: , , , ,