Die Wiener Philharmoniker und Daniel Barenboim auf dem Prager Frühling

Daniel Baremboin

Eine außergewöhnliche Kombination, der Regisseur und Pianist Daniel Barenboim vor dem Wiener Philharmoniker, wird das Konzert tun bei der 72. Ausgabe des Festivals Prager Frühling starten. zwischen 12 Mai und 2 Juni wird der Strom einige der hervorragendsten Gruppen und Solisten aus der Musikszene tschechischen Hauptstadt passieren, eine bedeutende Präsenz von spanischen Künstlern einschließlich, sowie Halt seine angesehenen Internationaler Musikwettbewerb Prager Frühling.

Das Festival entwickelt, unter anderem, von Bandleader Rafael Kubelik, Es hat sich zu einem der klassischen Musikveranstaltungen angesehensten in der Welt. Das Programm in diesem Jahr wird 45 Konzerte, eine breite und vielfältige Palette, und die Anwesenheit von Künstlern wie Geiger Maxim Vengerov, Alexander Lonquich Pianist oder Dirigent William Christie Direktoren Krysztof Penderecki und. letztere Er wird zum Schließen des Festivals mit dem Sinfonieorchester des Tschechischen Rundfunks zuständig.

Unter den internationalen Gruppierungen wird die durch diesen Termin Highlights passieren die Toronto Symphony Orchestra, die Orchester der Zeit der Aufklärung die der berühmte Orchestre de Paris. Diese Ausgabe wird auch Aufführungen von einer der hellsten Sterne der zeitgenössischen Oper verfügen, Diana Damrau, wer besucht Prag mit ihrem Mann, Französisch Bassbariton Nicolas Testé. Gemeinsam richten sie im Konzert Belcanto Theater eine Auswahl von Arien aus den bekanntesten Opern des neunzehnten Jahrhunderts.

Prager Frühling war schon immer ein großes Interesse an der spanischen Musik gezeigt. deshalb, letzte 21 Februar, Regisseur, römisch Belor, Er stellte zum ersten Mal in Madrid Scheduling spanischer Akzent. Dieser erfolgreiche Zyklus, die seit ihrer Gründung im 2016 Es hat die Unterstützung von Spanische Kultur Aktion (AC / E) Dank des Programms Internationalisierung der spanischen Kultur (PIZZA) in Form von Mobilität, Er hat die tschechische Öffentlichkeit zu Künstlern wie Javier Perianes oder Projekt vorgestellt Spanischer Schatz in Amerika, Al Ayre Spanisch.

dieses Mal, von AC / E, Es gibt vier Gruppen zu spanischen Melodien aus verschiedenen musikalischen Genres zu setzen: Rocío Márquez mit Lorca (14 Mai), Universum Zapico (29 Mai), EntreQuatre Guitar Quartet (22 Mai) und, schließlich, der Satz Antiqva Form (30 Mai). In der gesamten Geschichte des Festivals, Es gab viele spanische Künstler, die durch Prag bestanden haben: Rafael Frühbeck de Burgos, Nicanor Zabaleta oder Alicia de Larrocha sind einige Beispiele. Diese enge Beziehung spiegelt sich auch in Internationaler Musikwettbewerb Prager Frühling Dutzende von Einträgen der Teilnehmer aus spanischsprachigen Ländern empfangen. Im Jahr 2016, Mario Martos Nieto, Ich hatte in Madrid und Salzburg studiert, Er gewann den dritten Preis in der Disziplin Trompete.

Wie für die tschechischen Orchester am 72. Prager Frühling präsentiert werden, umfassen die Tschechische Philharmonie mit Kristjan Järvi Leiter und Lukáš Vondráček, vor kurzem Gewinner der renommierten Internationaler Musikwettbewerb Königin Elisabeth in Brüssel; oder Prager Symphoniker FOK, die von zwei Direktoren mit einer vielversprechenden Zukunft geleitet wird: Lukasz Borowicz s Johnathon Heyward. dieses Mal, Festival wird das Publikum auch die Uraufführung von zwei Werken teilnehmen. die erste, die neue Zusammensetzung Petr Wajsar, Es gibt nur einen Song, von Orchester Berg; während der zweiten Verkehr, von Jan Trojan, ein neues Werk, das die Kombination von Live-Musikern verwendet, Elektroakustische Musik und „Roboter“ Spieler, die zwischen der Öffentlichkeit bewegen. Beide wurden geschrieben durch das Festival in Auftrag gegeben. auch, in diesem Fall wird sich erinnern, die 450 Jahrestag der Geburt des Komponisten Claudio Monte über Konzert einer der wichtigsten italienischen Teams widmet sich der historischen Interpretation der Vokalmusik im alten Stil: Die Gesellschaft Madrigal.

letzte, es ist 2017 wird die 69. Ausgabe des Internationalen Musikwettbewerbs Prager Frühling sein mit zwei Disziplinen: Cembalo (die nur zum fünften Mal erscheint) und Violine. Die Gewinner beiden Disziplinen erhalten einen Preis 200 000 CZK (über 7.500 EUR) und wird in der nächsten Ausgabe des Festivals fungieren Prager Frühling.