Oper “Puss in Boots” öffnet sich das 18. Festival der Musik in Tres Cantos

Festival Tres Cantos

Das Musikfestival Tres Cantos “Diacronías” Er stellte seine Programmierung achtzehnte Ausgabe, die läuft von 30 September 27 Oktober 2018 im Auditorium und Kulturzentrum Theater “Adolfo Suárez” die Madrid Gemeinde. der Akt, Baluarte statt in der Halle der tricantino Kulturzentrum, Es nahmen teil Jesus Moreno, Bürgermeister von Tres Cantos, Alfonso Carraté, Festivaldirektor, und Federico gesehen, Präsident des Territorialen Rat SGAE Madrid.

Alfonso Carraté geplant, diesmal, insgesamt sieben Konzerte mit fünf Premieren (vier wird das Festival selbst in Auftrag gegeben werden,), und vier Versionen Version, mit instrumentalen Bearbeitungen von Werken von Bach, und zahlreicher zweiter Castings. Das abwechslungsreiche Programm dieser neuen Ausgabe, an denen sie teilnehmen 33 Künstler und Ensembles aus sieben verschiedenen Regionen, komplett mit traditionellen didaktische Präsentationen, ein Schulkonzert in Zusammenarbeit mit dem Tribuna Sax-Ensemble und Kompositionskurs, in Zusammenarbeit mit dem National Broadcasting Music Center (CNDM). Die spanische zeitgenössische Musik eine besondere Rolle in diesem Jahr hat, ein Thema Wochenende an die spanische Gitarre gewidmet, Sara Guerrero Aguado und Eugenio Tobalina, und Tribut an Ramón Barce am 10. Jahrestag seines Todes, durch das Sax-Ensemble, resident Gruppe Festival.

Diese neue Ausgabe des beliebten tricantino Festival präsentiert eine interessante Neuheit: “Oper Familie”; zum ersten Mal in der Geschichte des Festivals, Es stellt eine Oper, Produktion des Festivals selbst. Puss in Boots Xavier Montsalvatge, mit szenischer Firma Rita Cosentino, der Pianist Sebastian Mariné in musical Richtung und gebildet Guss, unter anderem, von Mezzosopranistin Sandra Ferrandez, Sandra Pastrana Sopran und Bariton Tomeu Bibiloni.

wie zuvor, Music Festival Tres Cantos zu anderen künstlerischen Disziplinen öffnen als Tanz oder die, mit der Show “Chaplin Musicalis” mit dem Trio Musicalis und Filmprojektion “Schulter bewaffnet” Charles Chaplin, Zum hundertsten seiner Gründung; Bachs Musik wird eine besondere Präsenz in dieser Ausgabe, mit dem Wochenende Thema “Kein Solo Bach”, das Programm “Bauarbeiten im Gange” das Quartett Windu, Instrumentierung und vier Uraufführungen von Werken von Bach, laden zu Komponisten Bernardino Cerrato, Jesus Legido, Carme Vidal Fernández und Alejandro Román, das wird in Gedenken an Ramón Barce läuten. Es wird nicht die starke Unterstützung des Festivals fehlt zu fördern junge Künstler, und in diesem Jahr wird es bieten Gewinner “Intercentros Melómano”.

Zulema de la Cruz, Carlos Cruz de Castro, Juan de Dios Hugo López Aguilera und der Chao Gómez werden die vier Komponisten sein, die in der Welt Rolle spielen Premieren vom Festival in Auftrag gemacht. auch, eine absolute Premiere des Komponisten Lehrer werden ebenfalls behandelt werden 5º Zusammensetzung Course, die in diesem Jahr wird von einem der prominentesten Komponisten der neuen Generation vermittelt werden: Israel López Estelche.