Lidia Vinyes Curtis kehrt nach Madrid mit dem ONE

Lidia Vinyes-Curtis

Seit dieser jungen Barcelona Dolmetscher Lidia Vinyes-Curtis Er wurde an der Stuttgarter Bachakademie verliehen 2013 seine Karriere ist auf dem Vormarsch und hat nicht aufgehört Erfolg erntet weltweit. Gehen Sie nun in Madrid zurück, um das Mozart Requiem mit dem ONE Tag spielen 22, 23 und 24 Mai, bevor sie mit ihrer internationalen Tour weiter.

Ausgebildet als Geiger am Conservatorio del Liceu und mit Gruppen wie Al Ayre Spanisch zusammengearbeitet haben, Das Ensemble Baroque de Limoges, oder die katalanische Baroque Orchestra, Später studierte er Gesang in der Alten Musik am Conservatoire National de Toulouse und der Schola Cantorum Basiliensi spezialisiert. Er hat mit Regisseuren der Statur von zusammengearbeitet Jordi Savall, Jean-Claude Malgoire, Helmuth Rilling die Sigiswald Kuijken, Interpretation sowohl große Kantaten und Oratorien wie die Matthäus-Passion und Johannes-Passion, von Bach, oder Messias, von Händel. Nur ein Album Menschen Töne spanischen Goldenen Zeitalters für Naxos.

Nachdem mit den beliebten Mozart Werke durch Madrid vorbei, kehrt Genie Bachs einige seiner Kantaten in Stuttgart neben Bach Ensemble von Vokal gerichtet zu interpretieren Kay Johannsen (26 Juni), Santiago de Compostela mit der Oper Rinaldo, Händel, Festival Via Stellae (8 Juli), im Sommer eine Tour mit der h-Moll Messe von Bach zu nehmen das wird Saarbrücken (22 Juli), Hongkong (8 August), Mühlhausen (15 August), Arnstadt (16 August), Weimar (18 und 19 August), Eisenach (29 August) und Leipzig (21 August) Regie alle von Helmuth Rilling. Im September wird der neue Kurs mit einer Tour beginnen und eine CD mit Bach-Kantaten mit La Petite Bande unter der Leitung von Sigiswald Kuiken Aufnahme, vor seinem Debüt im Gran Teatre del Liceu in Barcelona mit Ascanio Rolle in Benvenuto Cellini, Berlioz, von Josep Pons gerichtet.