Maria Jose Montiel ist Carmen San Sebastian

Maria Jose Montiel

Die Kritik war einstimmig: der Carmen de Maria Jose Montiel Florida Grand Opera in Miami (USA) es war “unvergesslich”. Madrid diva, National Music-Award 2015, Sie eröffnet in Kolosseums November Saison mit amerikanischen lyrischen Oper beliebt Bizet immer einen großen persönlichen Erfolg sowohl Publikum und Kritik. “Die spanische Mezzosopranistin Maria Jose Montiel in seinem Debüt in FFO porträtiert wahrhaftig eine Frau, die lieber sterben würde, als ihre Unabhängigkeit verlieren. Das Publikum gab zu der Zeit, seine eherne Stimme in die Interpretation des ikonischen "Habanera ins Leben gerufen’ wie ein silberner Kelch, der eine reiche, dicke Flüssigkeit wirft es waren. Ausstrahlen der Lebensfreude, Carmen Montiel ausspricht Atemberaubend die Konsonanten, als ob seine Zunge ein Gericht genießen bis zum Gourmet. Auch wenn drehte jemand die Lichter Szene aus, es würde glänzen” (Bill Hirschman para Florida Theater auf der Bühne). Die ikonische Charakter hat auf fünf Kontinenten einer der Buchstaben des gefeierten Darsteller werden, und im Februar wird es bei seiner Rückkehr nach spanischen Bühnen wieder aufnehmen. Es wird sein, wenn Sie Szene im Kursaal in San Sebastián fahren, in der Saison organisiert von Opus Lírica (Tage 10 und 12 Februar).

Die Produktion getragen von Sturm Gonzalez Villareal, die schlägt ein “moderne Vision des Charakters, aber den größten Respekt für die Arbeit von Bizet und Merimée”, Als er bei der Präsentation der Show diskutiert. Die musikalische Leitung Unterschrift Andrea Albertin und Maria Jose Montiel begleiten den Tenor Eduardo Sandoval (Don Jose) und der Direktor des Opus Lirica, Ainhoa ​​Garmendia (Micaëla).

vor, die 25 Januar, Maria Jose Montiel angeboten in einem Konzert in Madrid Real Academia de Bellas Artes de San Fernando am Klavier begleitet von Michael Estelrich als Hommage an den Musikwissenschaftler und Historiker Vater Federico Sopeña.

weitere Informationen