Nancy Fabiola Herrera nimmt seine Carmen nach Menorca

Nancy Fabiola Herrera

Der spanische Sänger Nancy Fabiola Herrera In der Nationallyrik von Carmen, die im Teatre Principal de Maó zu sehen sein wird, wird es wieder Neuigkeiten geben (Menorca) Ende Mai. Der kanarische Mezzo ist somit wieder mit dem Zigeuner aus vereint Bizet in balearischen Ländern, Eine Figur, die auf der ganzen Welt gesungen hat und dies Wochen nach ihrem großen Erfolg beim Winter International Arts Festival in Sotschi getan hat, in Russland, Land, in dem er auch die Rolle im mythischen Bolschoi-Theater in Moskau belebt hat.

Unter anderem Verpflichtungen und zusätzlich Carmen in Russland, Bisher hat Nancy Fabiola Herrera in dieser Saison Bizets Arbeiten an der Oper aufgeführt
aus Rom, Paula war in Daniel Catáns Oper Florencia en el Amazonas sowohl in Washington als auch in Los Angeles zu sehen (USA), debütierte in Europa die Rolle des Dalila, von Samson und Delilah von Saint-Saëns, Oper in Oviedo, gab ein Konzert im Arriaga Theatre in Bilbao und nahm an einer Gala an der Academy of Vocal Arts in Philadelphia teil (USA).

Bei seinem menorquinischen Debüt - jeden Tag zwei Vorstellungen 29 und 31 von Mai-, Der kanarische Sänger wird die Bühne mit dem venezolanischen Tenor teilen Aquiles Machado, die valencianische Sopranistin Isabel Rey, niedrig Stefano Palatchi und der Bariton von Menorca Simon Orfila, unter anderem. Die Produktion der Unterschrift Paco Lopez und die musikalische Leitung wird sein Giuseppe Finzi.