Digitale Box und eine neue Dichtung Royal Theatre

Digitale Box und legen Sie ein neues Label zu dem Königlichen Theater in der Spitze des audiovisuellen Angebots.

Die Schaffung des neuen Labels Royal Theatre, inagurado mit Aufzeichnung und besitzen unabhängige Produktion von Le nozze di Figaro DVDs und vier Choreographien von Antonio Gades, gipfelt die Entwicklung von anspruchsvollen audiovisuellen Infrastruktur, komplett renoviert 2008, als er gab den Aufbau einer innovativen technologischen Installation, die ermöglicht die Aufzeichnung und Sendung ihre Shows in High-Definition-leben, mit ausgezeichneter Qualität von Bild und Ton, ohne Vermittler oder Koproduzenten.
Das Königliche Theater ist heute in der Spitze des audiovisuellen Angebots Oper, vergleichbar nur mit Covent Garden in London und die Metropolitan in New York. Aus ihren Studien können live und aufgezeichnete Shows in HD für die Bearbeitung in DVD oder Blu-ray und auf verschiedenen Wegen verbreitet werden übertragen: Fernsehnetze national und international, Kinos weltweit, Bildschirme außerhalb der Theater oder Broadcast-Schaltungen beschränkt, wie die Mitgliedshochschulen des Bildungsprojekts installiert “Opera öffnen”.
Mit der neuen audiovisuellen Installation Teatro Real haben wichtige internationale Broadcast-Shows wie Gala hatte 70 -retransmitida Jahrestag von Placido Domingo leben ganz Europa durch Eurovision Song Contest, das Europäische Konzert der Berliner Philharmoniker, con Simon Rattle, leben zu Fernsehern weltweit, Oper Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny, und Ballette Antonio Gades, Live für mehr als hundert Kinos in und aus Spanien angeboten.
Das Teatro Real audiovisuelle Installation können Sie aufzeichnen, bearbeiten und produzieren Shows. dieses Projekt, gekoppelt mit ihrer Politik audiovisuelle Koproduktion, begann 2003, Es hat erlaubt Koproduktionen mit großen Plattenfirmen (Opus Arte, Deutsche Grammophon, Decca, François Roussillon, Dynamische o Bel-Air) und Fernsehsender wie TVE, BBC, NHK, ARD, ZDF, ART, HALF, etc.
Diese Zusammenarbeit hat dem Königlichen Theater führte audiovisuellen renommierte Auszeichnungen teilen, wie die mit Katia Kabanowa und dem Diapason d'Or erhalten in diesem Monat auf DVD Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny ausgezeichnet, vor kurzem veröffentlicht. Diese internationalen Auszeichnungen gewährt DVDs in der Royal aufgezeichnet bestätigen das Ansehen und die Qualität seiner Aufnahmen in High Definition.
auch, seit Juli vergangenen Jahres hat das Teatro Real seine eigene Digital-Palco, dass ermöglicht Musikliebhaber auf der ganzen Welt auf seiner Bühne präsentiert einige der besten Produktionen genießen.
Dieses ehrgeizige Projekt, inferface die verbessert werden bald, wird sein Angebot in der Bibliothek zu erweitern und ihre Preise senken, beide Punkt-Verbindungen als Düngemittel.
letzte, in Spanien, und erneuten Übertragungen von TVE angeboten, Zuschauer können Opern im Teatro Real ONO Kanal sehen, auf Anfrage.