Badel Albelo y Giancarlo Santelli: “zwei Tenöre, zwei Leidenschaften”

Badel Albelo y Giancarlo Santelli

zwei Tenöre, zwei Leidenschaften ist eine innovative kulturelle Idee, die zwei große Talente motiviert und verbunden, der Kanarienvogel Tenor Badel Albelo und venezolanischer Tenor Giancarlo Santelli, und mit dem festen Ziel geboren näher zu werden, zugänglich und frisch mit ihm lyrische Repertoire alle Zuschauer kommen. Beide Künstler haben vorgeschlagen, die Magie der Interpretation über Etiketten musikalischen Elitismus zu bringen.

Das Kunstprojekt, die sich aus der Begeisterung der beiden jungen Darstellern und verspricht einen Platz auf der nationalen Agenda und
international, Jetzt nimmt mehr Kraft mit der Aufnahme ihres ersten Albums: “zwei Tenöre, zwei Leidenschaften, singen Lateinamerika”, eine CD, die offiziell bei einem Konzert präsentiert wird zum nächsten stattfinden 22 April im Auditorium Adán Martín von Santa Cruz de Tenerife und Repertoire das die Luft eines ganzen Kontinents auf einem Programm ausgehen, dass Boleros und Tangos, die schönsten Melodien des klassischen südamerikanisch Liederbuch und Glanz, Hier geschmückt mit warmen und Instrumental-Arrangements
sorgfältige Bearbeitung. Von beliebten Themen Agustín Lara als “Granada” andere, weniger die großen mexikanischen Komponisten bekannt als “Ihr Porträt”, die “Schweigen”, Puerto Rican Rafael Hernández. Das Album wird durch das Label Atlantis Musik unter der Leitung von Musikproduzenten freigegeben Sergio Núñez und ist mit dem Master Juan Francisco Parra das Klavier. Dies ist auch ein Projekt, das Aufzeichnung enthält, Ausgabe, Mischen und die Scheibe und ein Werbevideo von dem Cabildo de Tenerife gesponserte Mastering, die Auditorio Adán Martín, Canauto, Stellen Sie SA, und Restaurante La Torre del Mirador. In der Präsentation Konzert auf Teneriffa, zusätzlich zu dem Repertoire auf der Disc, Beide Künstler werden einen zweiten Teil mit einer Überprüfung der beliebten Romanzen von Zarzuela bieten, Start einer Tour, die sie zu mehreren Städten in Spanien sowie verschiedenen Szenarien von Ländern wie Italien stattfinden wird, Luxemburg und England.