EspañolEnglishDeutsch

Weihnachtskonzert im Teatro de la Zarzuela

Weihnachtskonzert

die Autonome Gemeinschaft Madrid Orchestra (Titular del Teatro) und Halter Chor Theater de la Zarzuela wird der Party beitreten.

Sie werden spielen Werke von Barbieri, Giménez und Enkel, Soutullo und Vert, Chueca und Valverde, Sorozábal, Vives, Moreno Torroba, Luna die Penella.

die Teatro de la Zarzuela wird den künstlerischen Schlusspunkt setzen 2021 nächster donnerstag 30 Dezember um 20.00 Uhr mit seinem traditionelles Weihnachtskonzert. Es wird eine Feier im Stil des namensgebenden Genres, unsere lyrische, und seit 165 Jahre ist die Daseinsberechtigung des historischen Kolosseums in Plazuela de Jovellanos. In einem für alle besonders schwierigen neuen Jahr aufgrund der hartnäckigen Pandemie, die lust ist noch größer Genießen Sie unsere Komponisten, des Lebens und der Kultur; und ein guter Beweis dafür ist das, wie gewöhnlich, Tickets "flogen" in ein paar Tagen.

Das Konzert wird von Maestro durchgeführt werden Guillermo García Calvo – musikalischer Leiter des Theaters – und wird die Teilnahme einiger der schillerndsten lyrischen Stimmen der letzten Jahre aufweisen: die Sopranistin Sabina Puértolas und Tenor José Bros. Wie es auch bei diesem lang ersehnten Termin üblich ist, die Feier wird von begleitet Coro Titular del Teatro de la Zarzuela und Autonome Gemeinschaft Madrid Orchestra, auch Besitzer des Kolosseums.

Auf dem Programm stehen Werke von Barbieri, Giménez und Nieto oder Soutullo und Vert, Zusammensetzungen von Chueca und Valverde, Sorozábal die Vives, oder Kreationen von Moreno Torroba, Luna die Penella. Eine vollständige Erinnerung an Meisterwerke, die von allen erkannt werden, als, nicht umsonst und mag es oder nicht, wir tragen diese implizite Musik in unserer DNA.