Bariton Matthias Goerne trifft 20 im Zyklus Jahren Lied

die Montag 7 Oktober um 20 Uhr, Nationale Verbreitungszentrum Musical (CNDM) in Koproduktion mit dem Teatro de La Zarzuela, in dem XXVI Lied deutschen Bariton präsentiert Matthias Goerne, die in diesem Jahr feiert zwei Jahrzehnte seit seinem Debüt im Zyklus. Goerne war der Künstler, der mehrmals teilgenommen hat, mit insgesamt zwanzig Konzerten in siebzehn Ausgaben. Immer mit besonders anspruchsvollen Programmen, die erstaunlichen Goerne Vorschläge für männliche Stimme offenbaren seine ständige Sorge in diesem Genre. Der Bariton wird mit dem Pianisten durchführen Alexander Schmalcz, ein gemischtes Programm, um die Musik von Frank Martin mit, Dmitri Schostakowitsch, Hans Pfitzner y Richard Strauss. Tickets, mit einem allgemeinen Preis 8 ein 35 Euro, und sind im Verkauf an der Abendkasse des Teatro de La Zarzuela, INAEM Theater, entradasinaem.es und 902 22 49 49.

Goerne: 20 Jahrestag

In den Worten von Miguel Angel Gonzalez Barrio Programm Notizen: „Matthias Goerne und Alexander Schmalcz bieten uns ein dichtes und abwechslungsreiches Konzert. In jedem Teil, zwei zeitgenössischen Komponisten sprechen die gleichen Themen zu. Sie und ihre Dichter, ihre Stimmen, jeweilige Stile und Ansichten konfrontiert. Im Prozess betrachten wir das Problem aus verschiedenen Winkeln, mit unterschiedlichem Licht, ein reiches und vollständigeres Bild zu erwerben. "

Matthias Goerne Es ist eines der vielseitigsten und international Sänger und ein häufiger Gast bei Festivals und renommierten Konzertsälen angefordert. Er hat mit Orchestern zusammengearbeitet, Direktoren und die wichtigsten Pianisten der Welt. Geboren in Weimar, er studierte bei Hans-Joachim Beyer in Leipzig und später mit Elisabeth Schwarzkopf und Dietrich Fischer-Dieskau. Matthias Goerne hat in den großen Opernhäusern der Welt aufgetreten, wie die Metropolitan Opera in New York, el Royal Opera House Covent Garden, das Teatro Real in Madrid, die Pariser Oper und der Wiener Staatsoper. Ihre Rollen reichen von Wolfram, Amfortas, Wotan, Orest und Jochanaan zu Hauptrollen in Herzog Blaubarts Burg y de Bela Bartok Wozzeck von Alban Berg. Die Kunst der Goerne wird in zahlreichen Aufnahmen dokumentiert, von denen viele renommierte Auszeichnungen erhalten, untereinander, vier Grammy-Nominierungen, die ICMA-Award, die Gramophone Award, el BBC Music Magazine Vocal-Award 2017 und die Diapason d'Or. Nach seinen legendären Aufnahmen mit Vladimir Ashkenazy und Alfred Brendel für Universal Music, Er nahm eine Reihe von Liedern von Schubert zwölf Alben für Harmonia Mundi ausgewählt (Die Goerne / Schubert-Ausgabe) mit bedeutenden Pianisten. Seine letzten Aufnahmen haben begeisterte Kritiken erhalten. Neben seinen Aufenthalt in dem New York Philharmonic, Weitere Höhepunkte der Saison 2018-2019 enthalten Konzerte mit anderen Orchestern in den Vereinigten Staaten, Europa und Japan. Matthias Goerne hat gesungen von Daniil Trifonov begleitet, Ove Andsnes und Antonio Pappano Leif, in der Philharmonie in Berlin, die Philharmonie de Paris, Wigmore Hall in London, der Palau de la Música in Barcelona und anderen wichtigen Orten in Europa. letzte, Goerne hat Sommerfeste besucht 2019 ein Ravinia, Salzburg und Verbier. Matthias Goerne hat in siebzehn Ausgaben teilgenommen Lied: V (98-99), WE (99-00), VII (00-01), VIII (01-02), IX (02-03), X (zwei Recitals, 03-04), XII (05-06), XIII (06-07), XIV (07-08), XV (08-09), XVI (09-10), XVII (10-11), XIX (12-13), XXI (14-15), XXIII (16-17), XXIV (drei Shows, 17-18), XXVI (19-20).

Fotografie: Caroline Bon