Europäischer Tag der Alten Musik feiert seine sechste Auflage

Europäischer Tag der Alten Musik

Der Europäische Tag der Alten Musik, conocido como Europäischer Tag der Alten Musik (EDEM), feiert seine sechste Auflage nächste 21 März, neben dem ersten Tag des Frühlings zu sein fällt mit dem Jahrestag der Geburt von Johann Sebastian Bach, der prominenteste Komponist als Early Music bekannt.

Der Europäische Tag der Alten Musik ist eine Initiative von REMA gefördert (Europäisches Netzwerk für Alte Musik), Europäisches Netzwerk zur Förderung der alte Musik gewidmet durchgeführt mit historistischen Kriterien. Gegründet im Jahr Ambronay 2000, REMA Raffungen 86 Institutionen 22 europäische Länder, unter denen die Philharmonie de Paris, das Valletta Internationale Baroque Festival Malta, Casa da Música in Porto, los Musikfestspiele Potsdam Sanssouci, das Monte Festival oder das Musikfestival von Ubeda und Baeza.

Tagsüber, Konzerte stattfinden wird, Konferenzen und Workshops gleichzeitig in ganz Europa, um ein künstlerisches Erbe zu schätzen, historische und musikalische mehr als tausend Jahre Geschichte darstellt. Viele dieser Aktivitäten können Live-Streaming auf Facebook-Seiten Gesamt earlymusicday und Barock folgen, und die Bahn remaradio.eu, sowie mehrere nationale Sendeanstalten durch die Zusammenarbeit mit der Europäischen Union Rundfunk und Fernsehen.

skip Sempé, clavecinista, Direktor und Gründer von Capriccio Stravagante, wird der Botschafter der sechsten Auflage des Europäischen Tages der Alten Musik sein (EDEM), die die Teilnahme von Künstlern und Institutionen der internationalen Ansehen im Bereich der Alten Musik als Wunderkammer von Triest wird Feature, Pavia Barocca - Collegio Ghislieri, International Händel-Festspiele Göttingen, el Ambronay Kulturbegegnungszentrum, Das geistige Konzert &Ampere; Hervé Niquet o el Concertgebouw Brugge, unter anderem. Spanien wird mit insgesamt zehn Veranstaltungen vertreten sein, von der Hochschule für Musik in Menorca organisiert, Des Erzherzogs Consort (Mallorca), CdM Kulturstiftung (Valencia), A5 Vocal Ensemble (Sevilla), Romandela und Carlos Antwerpen Stiftung (Madrid), das Teatro de la Comedia de Madrid, Spanien (Majadahonda), y el Frühe Musik-Projekt (Murcia).

Edem, dass entstanden in 2013 mit der Unterstützung von denen für die Kultur der Europäischen Kommission, Androulla Vassiliou zypriotischen und renommierte Musiker Jordi Savall, Es hat sich als ein wichtiges internationales Treffen, in denen Kräfte viele Künstler und Organisationen verbinden größere Sichtbarkeit zu früh Musik zu geben,. Prominenz historicista Bewegung Jacobs René, William Christie, Hervé Niquet Enrico Onofri oder haben diese Initiative unterstützt, das im vergangenen Jahr erreichte ein hohes Maß an Beteiligung, mit 130 Geschehen 24 Länder, insgesamt 91.466 Visualisierungen auf Facebook.

weitere Informationen