Zauberflöte für die Kleinen am Königlichen Theater

Teatro Real

die Teatro Real bereitet sich auf eine neue Premiere seiner bekanntesten Saison vor, mit der Inszenierung von Die Zauberflöte, eine Show aus der Zauberflöte erstellt, von W.A. Mozart, in dem der Kleinste des Hauses die Abenteuer und die Musik einer der bekanntesten Opern des deutschen Komponisten genießen wird, Tag 27 und 28 Februar und 5 und 6 März, in doppelten Sitzungen, zu 12.00 und um 17.00 Uhr.

Um dieses Projekt durchzuführen, in dem das video, Musik und Worte schaffen eine magische Atmosphäre, Das Teatro Real hatte ein Künstlerteam unter der Leitung der vielseitigen Schauspielerin Pilar Massa, verantwortlich für das Skript, Inszenierung und videografische Erstellung, deren Interpretation ist das Rückgrat dieser "Geschichte". Pilar erzählt von den Abenteuern von Tamino und Papageno auf der Suche nach Prinzessin Pamina, dargestellt in den farbenfrohen Zeichnungen von Ximena Maier.

Die Show geht durch die berühmtesten musikalischen Momente der Zauberflöte, zwischen der Ouvertüre und einem sehr originellen Ende, bedeckt vom Streichquintett Wiener Kammersymphonie, leben, mit musikalischer Richtung Sergio Mastro. Sie passieren, über eine Stunde, einige der bekanntesten Arien aus Mozarts Oper, Diese dienen als Leitfaden, „damit die Königin der Nacht sich an die Geschichte dieser verzauberten Flöte erinnert, wie sie„ klingt “.. Seine Musik hat so viel Gefühl, dass die Tiere des Waldes, Kinder, und sogar die Königin der Nacht kommt, um ihr wie durch Verzauberung zuzuhören. ", wie im didaktischen Leitfaden der Show beschrieben.

Das Enchanted Flute Pedagogical Program wird von La Caixa und mit Unterstützung der Bank of Spain gesponsert.

Weitere Informationen in der didaktischer Führer der Show, verfügbar auf der Teatro Real-Website, mit freiem und offenem Zugang.

Die Zauberflöte

Musikshow mit Projektionen

Neue Produktion im Theatre Royal

PERFORMERS

Wiener Kammersymphonie (Wiener Quintett)

Musikalische Leitung: Sergio Mastro

Skript, Inszenierung und Interpretation: Pilar Massa

Zeichnungsentwurf: Ximena Maier

Blitz Design: Paco Ariza

Projektionsbearbeitung: Insuel SL

Dauer: 60 Minuten ungefähr

Bevorzugtes Publikum: von 4 Jahre alt

Teatro Real. Sala Gayarre

*Tickets für alle Veranstaltungen ausverkauft, täglich