EspañolEnglishDeutsch

José Miguel Pérez-Sierra leitet “Il Trittico” Frankreich

Pérez-Sierra

Das geweihte Madrid Musikdirektor José Miguel Pérez-Sierra kehrte er im August Belcanto Opera Festival Rossini de Wildbad (Deutschland) zu führen ein Konzert, das in Album später veröffentlicht wurde. Im September dieses Jahres beginnt der Kurs lenken Il Trittico von Puccini in Opera Metz (Frankreich), ein Opern kühl “wirklich faszinierend”, in den Worten des Lehrers, “wie es ist eine Zusammenfassung der gesamten Arbeit und pucciniana, tatsächlich, Alle italienischen Melodramas als Genre, indem sie durch die Tragödie geht in Il Tabarro, mütterliche Leidenschaft Suor Angelica und die meisten ätzenden Humor Gianni Schicchi“. Die Funktionen sind die Zeiten, 30 September und 2 und 4 Oktober.

später, José Miguel Pérez-Sierra wird in die Opernsaison von Bilbao gehen, um die zu eröffnen ABAO-Olbe mit Lucrezia Borgia (Donizetti), eines der meisterwerke des romantischen bel canto, Repertoire, in dem der Madrider Musiker ein anerkannter internationaler Experte ist. Bei dieser Rückkehr vor der Öffentlichkeit von Bilbao, wird mit zwei anderen Referenzen im Stil wie dem spanischen Tenor zusammenarbeiten Celso Albelo und die rumänische Sopranistin Elena Mosuc.

später, und immer im Opernbereich, Der spanische Maestro wird nach Italien ziehen, um die selten geplante Oper zu leiten Vincenzo Bellini Adelson und Salvini in Pergolesi Theater von Ancona (11 und 13 November), eine ganze cutural Veranstaltung.

Nach seinem Debüt erwarten Sie auf dem Podium National Orchestra und Chor von Spanien in Auditorio Nacional de Madrid (18, 19 und 20 November) vor der legendären Überschrift Mariella Devia, eine der Königinnen der romantischen Belcanto, bei der Gala Alfredo Kraus in Las Palmas (24 November) und dass lebende Mythos der Oper, die ist Leo Nucci im Palast der Oper A Coruña (9 Dezember).

http://josemiguelperezsierra.com/