Juan Diego Flórez kehrt nach Madrid mit Les Pecheurs de Perles

Juan Diego Flórez kehrt zum Königlichen Theater mit Les Pecheurs de Perles, Georges Bizet Oper über Freundschaft und Leidenschaft. Peruanische Tenor führt ein Cast, dass die Sterne neben Patrizia Ciofi und komplett mit Mariusz Kwiecien und Daniel Oren auf der Vorderseite des Titular Orchester des Teatro. Zusammen bilden sie die Geschichte des Fischers weben, die, für die Liebe einer Frau, Er kommt, um seinen besten Freund zu verraten.
Das Duo, in dem beide ewige Freundschaft schwören, „Am unteren Rand des heiligen Tempel“, gilt als einer der beliebtesten Repertoire. Es werden drei Funktionen in Konzert, wo wir die zweite populärstes Werk des Autors Französisch genießen, nach seinem großen Erfolg, Carmen. Und wenn die gesamte Besetzung blendend, Juan Diego Florez glänzt.
Juan Diego Florez weiterhin als Sänger wachsen, als Medien-Phänomen und als vielseitiger Musiker, vielleicht kämpfen Sie von dem Label Rossini Tenor loszuwerden, dass seit einiger Zeit er fast ausschließlich getätigt. In den letzten Jahren haben wir spielen Così fan tutte gesehen, Linda Chamounix, Orphée et Eurydice… und kommt jetzt mit Les Pecheurs de Perles, in der Rolle des Nadir, dass, nach sichert, „Es ist eine Rolle, die ich schon immer machen wollte“. Es hat das Privileg, seine eigenen Papiere Auswahl, so dass „wählen, um alle Rollen ohne Druck, was ich fühle mich singen kann ". Sie kommt in Madrid mit gerolltem Charakter und bereit, wieder ihre Fans genießen. Seine erste Nadir wurde vor ein paar Monaten in Las Palmas gehört, wo der Sänger ist ein treues Publikum. Daher brandneue Rollen in dem Land seiner bewunderten Alfredo Kraus beginnen eine Tradition in seiner Karriere zu sein.