Erschallt Schlagzeug an der National Auditorium

Gabriel Erkoreka

Freecell Konzert, das National Orchestra und Chor von Spanien widmen diese Spielzeit dem Komponisten aus Bilbao Gabriel Erkoreka am National Auditorium 12 Mai Es gibt eine besondere Rolle zu percussion, Hand juanjo Guillem und Rafa Gálvez, Schlagzeug Solisten des National Orchestra of Spain, drei Stücke hervorgehoben im Programm: eine Perkussions, ein Quartett von Schlag- und ein drittes Stück für Chor SATB Chamber, Körper und 2 Perkussionisten.

Wie es sich für das Format Blankovollmacht, Gabriel selbst hat sich dafür entschieden Programmierung Erkoreka Konzert, Es wird mit nur einem Schlag Ru Tchou (Der Aufstieg der Sonne), Arbeit 1975 Der britische Komponist Michael Finnissy, Master Erkoreka, wer spielt William. Auch das Schlagzeugquartett wird angeboten Wilde Katze, Auftragsarbeiten an Erkoreka in 2003 von John William von seiner Gründung, Neopercusión, und die beim Festival Aujourd'hui Musiques de Perpignan uraufgeführt wurde. Rafa Gálvez, EIN Schlagzeugsolist und Mitglied von Neopercusión wird sich Guillem anschließen Der Schöpfer kam (2005), auch aus Erkoreka, für Kammerchor SATB, Körper und 2 Perkussionisten.

Für Juanjo Guillem ist dieses Konzert “eine großartige Gelegenheit, die Kreationen von Erkoreka und einigen der Komponisten, die seine Musik beeinflusst haben, dem großen Publikum des National Auditorium durch Schlagzeug und was noch wertvoller ist, näher zu bringen, Tun Sie dies im Rahmen eines Konzertzyklus, der großen Komponisten gewidmet ist und den Wert dieses Schöpfers hervorhebt. Alle Bedingungen sind erfüllt – fährt Guillem fort –, ein tolles Konzert mit Stücken nur für Schlagzeug zu bieten, Orgel und Schlagzeug von Gabriel Erkoreka, dessen Musik durch den Einsatz von Klangfarben und Farben durch unkonventionelle Harmonik und durch eine tiefe Faszination für Naturphänomene gekennzeichnet ist”.

Die Gruppe Neopercusión ist ein militantes radikales Ensemble der Avantgarde-Musik, Schöpfer von innovativen musikalischen Erfahrungen, die Ressourcen regelmäßig als neue Technologien integriert, Video, neue Stufe Formate und eine Vielzahl von Musikstilen: zeitgenössisch, intuitiv, Performance, zeitgenössisches Musiktheater, klassisch, Oper, freie Improvisation, ethnisch, experimentelle elektronische, Fusion, Jazz, Film und Live-Musik, etc. Im Bewusstsein, dass „wir sind, was wir berühren“ [Juanjo Guillem dixit], Neopercusión nimmt 24 Jahre zu fördern und die Expression dieses durch die Klänge und die aktuellen musikalischen Gedanken Verbreitung.