Les Arts vertieft sich in die weniger bekannten Repertoire von Verdi ‚I masnadieri‘

I Masnadieri

Der Palast der Künste Es vertieft sich in die weniger bekannten Repertoires Giuseppe Verdi mit ich masnadieri. Diese Arbeit wird in der Haupthalle am nächsten Mittwoch, 6 Februar, und wird mehr Funktionen Tag verfügen 9, 12, 15 und 17 Februar. Tickets können im Web gekauft werdenl Palau de les Arts.

Der künstlerische Leiter der Künste, Jesus Iglesias Noriega, Dies wurde bei der Präsentation der Ausgabe an die Medien hervorgehoben, von musikalischen Leiter begleitet, Roberto Abbado und große Solisten: Stefano Secco (Carlo), Roberta Mantegna (Amalia), Michele Pertusi (Massimiliano) und Artur Ruciński (Francesco), zusammen mit dem Regisseur Nachschub, Allex Aguilera.

ich masnadieri, wie er durch den Maestro erklärt Abbado, Es ist der erste internationale Gewohnheits Verdi, die er bei der gleichen fruchtbaren Beziehung begann mit einer der wichtigsten Denker der Zeit der Aufklärung: Friedrich von Schiller.

Es ist ein Schlüsselwerk in der Entwicklung der Musik-und Theaterautors, Schriftlich spreizt die Sturm und Drang -die Dynamik und der Sturm- und die Ur-Romantik, aus dem es dauert und entwickelt ein starkes Gefühl der Melancholie, ein rhythmischer und kräftig Schwung, der Idealismus des jungen Philosophen und der gleiche Wunsch nach Freiheit Verdi Risorgimento.

Veröffentlicht in Ihrer Majestät Theater in London 1847, das Genie von Busseto hatte die Zusammenarbeit von einem der groß Intellektuellen seiner Zeit, Andrea Maffei. Verweis auf den italienischen Übersetzer des Werkes des deutschen Dramatikers, Maffei wurde vier Stunden intensiven Drama „Die Räuber" (‚Die Räuber‘) ein Heft 2 Stunden in Aktionsblöcken kondensiert.

Verdi komponiert, Roberto Abbado wie erklärt, eine beeindruckende Punktzahl, Gefühle von großem Reichtum, im Bereich von Zärtlichkeit zu Gewalt. auch, Er schrieb eine äußerst anspruchsvolle Musik für beide Protagonisten Rollen als primäre, wobei, Neuheit, legt sich den Chor als Hauptfigur.

‚Ich masnadieri‘ verlangt vier führende Dolmetscher, in dem wie erwähnt Noriega Iglesias, sind Debüts in Valencia de Stefano Secco und Roberta Mantegna, und die Wiedervereinigung von zwei Stimmen von den Zuschauern von Les Arts geschätzt: Michele Pertusi s Artur Ruciński.

Dolmetscher ich masnadieri

Stefano Secco encarna Carlo, Bandit hart und gewalttätig und sehr nostalgisch Wende, was den Prototyp des romantischen Helden innen gefaltet, Schwer zu interpretieren, nach dem Wortlaut, in Zeiten der schweren Donizetti Mitarbeiter sind sie mit komplexer Ausführung cabalettas anerkannt.

Artur Ruciński, Baritone internationale Referenz, Er gibt Leben zu Bruder Carlo, Francesco, dunkle Psychologie Papier, sehr ähnlich Macbeth Verdi Musiker auf dem gleichen Jahr. polnische Sänger, Ich entdecke immer wieder etwas Neues in dem Charakter, es zeichnet sich durch seine Einzigartigkeit aus im Vergleich zu anderen Verdian Rollen für seine tessitura.

Michele Pertusi niedrig, dass die valencianische Publikum wird für ‚Don Pasquale‘ erinnern, Massimiliano Rolle Debüts, Vater Carlo und Francesco. Es ist eine „vocativo Rolle“, Interpretation ziemlich konzentriert und energisch, die Forderungen ersten Verdi zu der reifen Phase des Komponisten tragen,.

Schließen Sie das Quartett, Roberta Mantegna (Amalia), die einzige Frau in der Arbeit, eine Rolle, die Verdi für eine Diva Jenny Lind schrieb seine Zeit, renommierter Koloratursopran; eine Rolle Mantegna, die entsprechend zwischen dem dramatischen bewegt und magischen, und dass nur durch den Tod erhält den Status von Heroin.

Dominik Chenes, wer die Rolle von Carlo Day singen 15, Bum Joo Lee (Arminio) Gabriel y Sagona (Moser) Ergänzen eine Besetzung, auch nimmt er an dem ukrainischen Tenor Mark Serdiuk (Rolla) das Zentrum Placido Domingo.

Allex Aguilera hat die Wiederbelebung der Produktion von Gabriele Lavia für Theater San Carlo in Neapel und La Fenice in Venedig führte, Alessandro Kamera mit Kulissen und Kostüme von Andrea Viotti. Aguilera und Nadia Garcia, Das Team der Künste, auch Beleuchtung Produktion unterzeichnen.

Allex Aguilera wies darauf hin, dass die Essenz Montage geachtet wird, von posmoderno geschnitten nach Lavie, eine völlig neue Show es mit den Künstlern und Persönlichkeiten Anpassung zu schaffen.