Blanca Lis engagierteste Show kommt im Liceu an

Sonnenwende von Blanca Li Company

Sonnenwende ist die engagierteste Show von Blanca Li. Geboren in Granada, wurde in New York mit Martha Graham gegründet und mit ihrer eigenen Firma in Paris gegründet, Li ist ein großartiger Choreograf, Filmemacher, Tänzerin und Schauspielerin; Ein Künstler in ständiger Renovierung, der sich von einer Vielzahl von Stilen inspirieren lässt, vom Flamenco bis zum klassischen Ballett und Urban Dance. Alles beginnt und wird mit der Energie von Bewegung und Tanz abgeschlossen.

mit Sonnenwende Schönheit feiern, Kraft und Energie aus Sorge um die Verschlechterung der Natur. Diese Unruhe verwandelt sich in eine Besessenheit, die sich in Tanz und Geste ausdrückt. Wie Li uns erklärt, "Die Elemente der Natur sind wunderbar und wesentlich, Aber wenn man sie verändert, kann dies zu großen Katastrophen führen. Wasser, beispielsweise, es ist wunderbar, aber es kann sich in schreckliche Überschwemmungen verwandeln. Der Wind kann von der Brise zum Hurrikan treiben, und die Sonne und Hitze sind der Ursprung von Bränden und Dürren ".

Überall: in den Metropolen, in den Tiefen der Ozeane, in wilden Räumen und in solchen, die von der Menschheit domestiziert werden, Die Natur verändert sich und ruft uns. Die mehrdeutigen und komplexen Beziehungen, die wir zu unserer Umwelt pflegen, waren der Ausgangspunkt dieser Montage. Auf halbem Weg zwischen Sorge und Bewunderung, Liebe und Gewalt, Erhaltung und Zerstörung, Wie können wir die Entwicklung unserer Zivilisationen aufrechterhalten, ohne den Planeten zu erschöpfen?? Vierzehn unglaubliche Tänzer und ein Schlagzeuger prägen dies, durch die Kraft des Tanzes kombiniert mit Szenografie, Kostüme, Video, Lichter und Musik, ruft die Störungen unseres Ökosystems hervor und erhöht den Platz des Menschen in der Natur, nicht als Zentrum, sondern als eine seiner Komponenten.

Fotografie: Laurent Philippe