Sergio Alapont Regresa beim Maggio Musicale Floren

Sergio Alapont

Die unaufhaltsame Karriere von Sergio Alapont erntet weiterhin Erfolge und erobert neue Orte; im vergangenen Mai wurde er zum Resident Director der ernannt Suzhou Symphony Orchestra -Sitz im beeindruckenden Kultur- und Kunstzentrum Suzhou in Suzhou, in China-, da sie davon ausgehen, die 1 Januar 2017 und dass es bedeuten wird, dass der valencianische Maestro zusätzlich zum Abschlusskonzert des Suzhou Internationaler Klavierwettbewerb. Die Stadt ist eine der großen Metropolen des asiatischen Landes, mit mehr als zehn Millionen Einwohnern und einer großen und wachsenden Anzahl klassischer Musikfans aus dem Osten.

Donnerstag (14 Juli) Maestro Alapont dirigiert erneut in Italien, kein anderer als das Orchestra del Maggio Musicale Fiorentino (Florenz) in einem Programm, das die Opera-Ouvertüre enthält Don Giovanni von Mozart, das Konzert Nr. 2 in D-Dur für Cello und Orchester, von Haydn (mit Patrizio Serino Solo) und die Siebte Symphonie von Beethoven.

Zu den jüngsten Erfolgen von Maestro Alapont gehören mehrere Funktionen von Idomeneo, von Mozart, an der Opéra National du Rhin in Straßburg und Mulhouse und der Auszeichnung als bester Opernregisseur Italiens 2016 Ausgezeichnet vom GBOpera Magazin, durch Ihre Adresse von Aida, von Verdi, im Sassari Theater.

Nach dem Engagement in Florenz wird La Traviata die Tage leiten 29 und 31 Juli beim Orizzonti Festival von Chiusi, von denen er musikalischer Leiter ist, und in dem er an den Tagen auch zwei weitere Konzerte dirigieren wird 1 und 5 August. Zum Saisonstart 2016-17 Beim Opernfestival von Santanyí erwartet Sie eine Operngala (Mallorca, 3 September) und wird erneut auf das Podium des Valencia Orchestra gehen, um das Abschlusskonzert zum 50. Jahrestag des Francisco Tárrega de Benicássim Internationaler Gitarrenwettbewerb; im Oktober wird er Regie führen Regel, von Bellini, (Tage 14, 16 und 18) im Teatro Comunale de Treviso, Der Barbier von Sevilla, von Rossini, in Pamplona (AGAO, Tage 27 und 28 des gleichen Monats), drei Konzerte mit der Symphonie Castilla y León (23 und 25 von November), und zwei Konzerte im Teatro Massimo Bellini in Catania, bevor Sie nach Israel reisen, um Regie zu führen Le Nozze di Figaro, von Mozart, und Haiffa (18 und 19 Dezember).

weitere Informationen