Traditionelles Weihnachtskonzert im Teatro de la Zarzuela

Weihnachtskonzert

die Teatro de la Zarzuela wird das künstlerische Jahr schließen (nicht die Saison) die nächste Samstag 29 Dezember um 20.00 Uhr mit seinem traditionelles Weihnachtskonzert. Wie es üblich,, Der Termin wird dazu dienen Feiern Sie spanische Musik, unsere lyrische, over. Und es kann nicht anders sein, als für mehr als 162 Jahre, das ist genau der Geist und der Grund, aus dem Kolosseum zu sein die Plazuela de Jovellanos. Der Wunsch, unsere Komponisten zu genießen, fehlt nicht: Tickets waren letzten Sommer ausverkauft.

Das Konzert wird von Maestro durchgeführt werden Ramón Tebar und die Teilnahme von mehreren der großen Stimmen verfügen heute, Wie geht es den Sopranisten? Isabel Rey, Mezzosopran Maria Jose Montiel und Bariton Juan Jesus Rodriguez. auch während der Gala intervenieren Coro del Teatro de la Zarzuela, die zusammen mit dem Autonome Gemeinschaft Madrid Orchestra (Halter Coliseum), Es wird jedes Jahr als die Partei hinzugefügt werden.

Das Programm wird Transit von Werken Chapí, Barbieri, Moreno Torroba, Giménez die Luna, Zusammensetzungen Soutullo, Vert, Chueca die Sorozábal, Kreationen von durchgehen Valverde, Fernández Caballero die Penella. Ein ganzer Katalog von Meisterwerken wünschen ein 2019 voller Licht und Zarzuela.