Sei meine Geliebte

Joseph Calleja

Baluarte wird das Privileg haben, das erste der sieben europäischen Konzerte von auszurichten Joseph Calleja und Symphonieorchester von Navarra. Paris, München, Amsterdam, Prag, Wien und Baden-Baden sind die nächsten Termine. Die Präsentationstour seines neuen Albums „Be My Love“ ist eine Hommage von Calleja an den Tenor Mario Lanze, der legendäre italienisch-amerikanische Tenor und Schauspieler, der früh starb 1959 zu 38 Jahren und der in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts durch seine Mitwirkung in zahlreichen Filmen zu einer wahren Legende wurde. Das Konzert wird viele der Melodien enthalten, die ihn berühmt gemacht haben: von populären oder neapolitanischen Liedern bis hin zu großen Opernarien wie Nessun dorma (Turandot) o Und die Sterne leuchteten (Tosca). Die Regie übernimmt Frédéric Chaslin, Chefdirigent der Santa Fe Opera und des Jerusalem Symphony Orchestra.
Sei meine Geliebte
Joseph Calleja
Symphonieorchester von Navarra
DECCA