Zarza Projekt

die Zarza-Projekt des Zarzuela-Theaters Er wurde ausgezeichnet mit dem Opera XXI Award für Beste Entwicklungsinitiative der Lyrik in der dritten Ausgabe dieser Auszeichnungen, betrachtete die Nationale Lyrikauszeichnungen, dessen Urteil heute veröffentlicht wurde.

Zarza ist eine der Starinitiativen des Teatro de la Zarzuela. Es ist ein künstlerisches und informatives Projekt, das vom Direktor des Kolosseums erstellt wurde, Daniel Bianco, das unter dem Motto "Zarzuela gemacht von jungen Leuten und für junge Leute" hat das Ziel, dass die jungen Generationen das spanische lyrische Erbe kennen, um ein neues Publikum anzusprechen und die Tür zu neuen Künstlergenerationen zu öffnen.

In den Worten von Oriol Aguilà, Präsident von ÓPERA XXI und die Jury ihrer Auszeichnungen, sowie Direktor von Peralada Festival, Ihm wurde die Auszeichnung verliehen, weil das Zarza-Projekt „ein Maßstab ist, von dem wir alle viel lernen müssen, für seine Intelligenz, Mut, Kommunikationsfähigkeiten und wissen, wie man die Zarzuela . neu erfindet und erklärt, Oper und Musik für ein neues Publikum und vor allem junge Leute”.

bis heute, in ihrer fünf Ausgaben, hat vier Klassiker unseres Jungengenres adaptiert: ‚Die revoltosa‘, „Das Duo der Afrikaner“, „La Verbena de la Paloma“, und Wasser, Zucker und Brandy ", und hat einen Originaltitel eingereicht, die jüngsten „Amores en zarza“, deren Geschichte sich durch eine Auswahl von Musikstücken aus verschiedenen Zarzuelas entfaltet. Darsteller von dazwischen 18 und 30 Jahre alt, die Werke von „Zarza“ passen die Texte und die Szene an die Zeitgenossenschaft des neuen Publikums an. Zum letzten Aufruf zum Vorsprechen (derjenige, der als Künstler den Vorschlag von 2021/2022) mehr als 800 Kandidaten.

Ehrungen, III OPER XXI AUSZEICHNUNGEN

CARLOS LVAREZ. Preis für den besten Sänger für seine Darstellung des Rodrigo aus der Oper „Don Carlo“, Verdi, im Teatro Colón, September 2019, im Rahmen des lyrischen Programms der Freunde der Oper von A Coruña.

CARLOS CHAUSSON. Besondere Erwähnung für seine Aufführung der Hauptrolle in der Oper „Don Pasquale“ im Maestranza-Theater in Sevilla im Oktober 2019.

XABIER ANDUAGA. Preis für die beste junge Sängerin für seinen fulminanten Erfolgsweg, dass, ihre 26 Jahre alt, hat ihn bereits als einen der besten Interpreten der Gegenwart etabliert mit ein herausragende nationale und internationale Karriere.

RICCARDO FRIZZA. Preis für die beste musikalische Leitung für seine Tätigkeit als Leiter der Funktionen von „Lucia di Lammermoor“, Donizetti, in der ABAO Bilbao Opera (Euskalduna) im Oktober 2019.

ROBERT CARSEN. Auszeichnung für die beste Regiefür seine Vorschläge für die Oper „Elektra“, Richard Strauss, in Palau de les Arts aus Valencia im Januar 2020, und für seine Arbeit im Teatro Real für die Funktionen von „Die Walküre“, Wagner, im Februar 2020.

TURANDOT, Gran Teatre del Liceu. Auszeichnung an Best New Produktions ist für die Turandot, Puccini, programmiert von der Gran Teatre del Liceu im Oktober 2019. Videokünstler Franc Aleu debütierte als Regisseur, mit Susana Gómez als Co-Regisseurin, die Bühne mit visuellen Metaphern füllen, Farben und Texturen, unter Einsatz neuester Technologien.

ZARZA PROJECT, THEATER DER ZARZUELA. Auszeichnung für die beste Lyric Promotion Initiative.

MEIN OPERSPIELER (Teatro Real) / PERALADA LIVESTREAM-FESTIVAL. Gleichermaßen, Auszeichnung für die beste digitale Initiative während der Haft.

OLA-PREIS, in Zusammenarbeit mit Ópera Latinoamérica. Auszeichnung an Beste neue lateinamerikanische Produktion fiel auf die Produktion von „Der Italiener in Algier“, Rossini, das war in der zu sehen Stadttheater von Santiago de Chile im Oktober 2019, mit Regie von Rodrigo Navarrete und Musical von José Miguel Pérez-Sierra.

EHRENAUSZEICHNUNGEN

EMILIO SAGI. Auszeichnung für sein Lebenswerk, Ehrenpreis an die Person, nach vierzigjähriger Karriere als Kulturmanager und Regisseur stage.

TELEFONUNTERNEHMEN. Auszeichnung an Beste Patronage-Initiative, für ihr Engagement, die Spielzeiten verschiedener Theater zu unterstützen, Feste, Bildungs- und Verbreitungsprogramme und eine Herangehensweise an die Oper, besonders seine Sensibilität in der Arbeit von audiovisuellen und Digitalisierungsprojekten hervorheben.

FREUNDE DES ZIEGELWERKS. die Ehrenpreis diese Zeit zeichnet die Maó Opernsaison aus, organisiert von der menorquinischen Vereinigung von Freunde der Maó-Oper, für ihre wichtige Aufgabe der Förderung, Förderung und Verbreitung der Oper während 50 ununterbrochene Jahreszeiten.

Opera XXI vereint die 25 Theater, Opernsaisons und Festivals stabil unseres Landes und hat zwei Ehrenmitgliedstheater von enormer Relevanz. Es wird gebildet von:

ABAO BILBAO OPER

KANARISCHE FREUNDE DER OPER

FREUNDE DER OPER LA CORUÑA

FREUNDE DER OPER VON MAHÓN

GAYARRE VEREIN DER FREUNDE DER OPER

OPERA VIGO FREUNDSCHAFTSVEREIN

TENERIFFA-AUDITORIUM

SCHLOSSFESTIVAL PERALADA

BALUARTE-STIFTUNG VON PAMPLONA

FUNDACI PERA DE CATALUNYA

STIFTUNG OPERA DE OVIEDO

Gran Teatre del Liceu

GROSSES THEATER VON CÓRDOBA

PALAST DER KÜNSTE VON VALENCIA

ARRIAGA-THEATER VON BILBAO

THEATER CALDERÓN DE VALLADOLID

THEATER CAMPOAMOR VON OVIEDO

CERVANTES-THEATER VON MÁLAGA

ZIRKUSTHEATER ALBACETE

TEATRO DE LA MAESTRANZA DE SEVILLA

HAUPTTHEATER VON MAO MENORCA

HAUPTTHEATER VON PALMA DE MALLORCA

ECHTES THEATER VON MADRID

THEATER VILLAMARTA DE JEREZ

THEATER DER ZARZUELA VON MADRID

 

Ehrenmitglieder:

COLÓN THEATER VON BUENOS AIRES

THEATER SAN CARLOS DE LISBOA

Liebe in Zarza

mit "Liebt im Busch" die fünfte Staffel der Projekt Zarza del Teatro de la Zarzuela, Zarzuela von jungen Leuten und für junge Leute gemacht, das wurde aus der Hand seines Direktors geboren, Daniel Bianco, mit dem Ziel Popularisieren Sie das Genre unter den neuen Generationen, die des 21. Jahrhunderts. die junges Publikum hat ein entscheidende Bedeutung im aktuellen Kolosseumprojekt, dass er auf diese Weise beabsichtigt, sich ohne Angst und ohne Vorurteile der Zarzuela zu nähern, Damit setzt der Geschlechter und die Stärkung seiner Zukunft.

Deshalb ist das Zarza-Projekt eine der Hauptinitiativen des Theaters. Zielgruppe war ein Publikum zwischen 12 und 18 Jahre alt, der hier gewählte Titel fünfte Auflage dies ist "Liebt in Zarza", mit Originaltext des Dramatikers und Schriftstellers Nando López, Spezialist für Jugendliteratur, unter dessen Publikum ist ein echter Star. Es ist ein Geschichte Koralle, die verschiedene Arten beschreibt, Liebe ohne Vorurteile zu leben, geschrieben um Kompositionen verschiedener Zarzuelas von Federico Chueca, Joaquín Valverde, Jose Serrano, Pablo Serial, Ruperto Chapí und Gerónimo Giménez. Und wie immer, wird aufgeführt von jungen Sängern aus der Mitte 18 und 30 Jahre alt ausgewählt durch ein strenges Vorsprechen, an dem sie teilgenommen haben über 250 Künstler. Man kann sagen, dass diese Sänger-Schauspieler heute die junge Firma des Zarza-Projekts, und dass sie auch die Mission erfüllen, als Steinbruch für die großen Produktionen des Theaters zu dienen. Und ist, dass, von Ihrer Teilnahme am Projekt, Eine gute Anzahl von ihnen hat bereits an einem Titel der lyrischen Staffeln teilgenommen.

In diesem Neuinszenierung von Teatro de la Zarzuela, Die musikalische und Bühnenleitung wird verantwortlich sein, beziehungsweise, des Lehrers Miquel Ortega (vom Klavier) und Rita Cosentino, und siebzehn Schauspieler-Sänger wird begleitet von a Kammerorchester bestehend aus acht jungen Musikern. Die programmierten Funktionen werden in der Haupthalle des Zarzuela Theater der 26 Februar 5 März, und Schulpässe wechseln sich ab (für ESO- und Baccalaureate-Studenten) und Funktionen für die breite Öffentlichkeit (26, 27 und 28 Februar und 4 und 5 März) insgesamt 9 Sitzungen. Wie in den vorherigen vier Ausgaben, Nach der Show wird es eine geben Kolloquium zwischen Publikum und Künstlern.

Die Schulfunktion der Dienstag 2 März (11H00) wird ausgestellt leben durch Facebook, YouTube und die Website des Theaters.

Zarza Projekt, Zu von Jugendlichen für Jugendliche gemacht, ist in jeder Saison ein voller Erfolg. Seit es vor vier Jahren begann, Sie haben die Sitze des Theaters besetzt 26.000 Zuschauer wer besuchte die Funktionen von ‚Die revoltosa‘, Das Duo The African ', 'Verbena Paloma' und ‚Wasser, Azucarillos und Aguardiente “, und andere Zigtausende die sie online genießen konnten.

Liebe und Magie

Diese „Lieben im Busch“ sind im Einklang mit dem Geist konzipiert, die Philosophie und Absicht, die dieses bewundernswerte Zarza-Projekt von Anfang an bewegt: Bringen Sie das Genre Zarzuela den neuen Generationen näher, "Und wie könnte man es besser machen als durch ihre eigenen Sorgen ", Nando López weist darauf hin. hierfür, diese Geschichte, die am Abend eines beginnt 15 August eines jeden 21. Jahrhunderts, mit einer Gruppe junger Leute, die sich in einem Park am Rande der Stadt treffen und bereit sind, mit einem Cercanías nach La Latina zu fahren, um die La Paloma-Feierlichkeiten zu feiern. Von dort passieren viele Dinge, Unerwartete Hoffnungen sind mit ausstehenden Träumen verbunden und, wie der Autor selbst sagt, "Vielleicht ist der Zufall nicht der wahre Schuldige dessen, was dabei passiert besondere - und etwas Shakespeare - Sommernacht in dem das Leben aller enden wird…". Magie ist in dieser besonderen Geschichte von entscheidender Bedeutung. Real wie das Leben selbst.

Diese neue Dramaturgie spielt und wird mit Kompositionen von Zarzuelas wie der Pasacalle von "Letztes Jahr für Wasser" von nachgebildet Chueca und Valverde, "Zu einem Zigeuner wertvoll"Aus" Die Freude des Bataillons "von Serrano, "Was abgereist hast du verloren, Kind!"Und" La petenera "von" Don Manolito "von Sorozábal, „Hágame Sie die Gunst, mir zwei Worte zu hören “aus„ Letztes Jahr für Wasser “von Chueca und Valverde, "Ich bin Spanier" aus "La patria chica" von Chapí, "Chinochilla de mi charniqué" und "Wer ist es Sie?" aus "Der mit dem Rosenstrauß" von Sorozábal, "Ebenfalls Ich ersticke “von "Luis Alonsos Hochzeit “von Giménez, der Fandango von "The Tricksters", "Ich bin Spanier" aus "La patria chica" von Chapí, "Endlich können wir jetzt tanzen" aus "El baile de Luis Alonso" von Giménez oder der Pasacalle de "La joy de la huerta" von Chueca.

Suggestiv, dynamisch, Eine frische und kraftvolle Wette, die erneut das Engagement des Theaters für junge Künstler und junge Zuschauer feiert.

Freitag 26 19. Februar 00 (open-Funktion)

Samstag 27 Februar 19.00 Uhr (open-Funktion)

Sonntag 28 12. Februar 00 (open-Funktion)

Montag 1 12. März 00 (Schule Funktion)

Dienstag 2 11. März 00 (Schule Funktion) lebe von STREAMING

Mittwoch 3 11. März 00 (Schule Funktion)

Donnerstag 4 12. März (Schule Funktion) und 19h00 (open-Funktion)

Freitag 5 11. März 00 (Schule Funktion) und 19h00 (open-Funktion)

Der Direktor des Teatro de la Zarzuela, Daniel Bianco, und die Stadträtin für Kultur der Stadt Aviles, Yolanda Alonso, Sie haben erreicht ein Nach dem Titel von Zarza Projekt, einer der Vorschläge des Kolosseums Sterne Madrid, in den nächsten zwei Spielzeiten im Teatro Palacio Valdés in dieser Stadt präsentiert kurz nach den Funktionen in Madrid endet. Zusammenarbeit wird im März nächsten Jahres beginnen ‚Wasser, Zucker und Brandy " von Federico Chueca. Das Ziel dieser neuen Partnerschaft ist zusammenarbeiten und mit vereinten Kräften bei Kindern und Jugendlichen durch unsere eigene musikalische Erbe Erziehung, Kunst und Kultur.

Zarza Projekt, in Bildungsprojekte Teatro de la Zarzuela enthalten, beginnt Neuproduktionen von Operette dessen Markenzeichen es ist, dass sie gemacht von und für junge Menschen aus 12 Jahre alt. die Künstler, zwischen 18 und 30 Jahre alt, Sie werden gewählt durch Castings, die Hunderte von Bewerbern aus ganz Spanien haben, und auch über unsere Grenzen hinaus. Die Funktionen sind darauf gerichtet ist und von Leitfiguren in der Szene.

Bisher gibt es drei Titel gewesen Zarza, der auf der Bühne des Plazuela de Jovellanos von Madrid präsentiert wurden: ‚Die Revoltosa ', von Ruperto Chapí, durch Dramatiker angepasst Gillem Clua und zu der Szene genommen José Luis Arellano, von denen fünf Schul Funktionen angeboten –an die besuchte 3.828 Jugendliche aus siebenundfünfzig Sekundarschulzentren, Bakkalaureat, Ausbildung, Darstellende Künste und Hochschulabschluss–, und drei weitere Funktionen für die breite Öffentlichkeit, an die besuchte 2.845 mehr Zuschauer. insgesamt, 6.673 Zuschauer.

Der zweite Titel, im Februar veröffentlicht 2018, Es warDas afrikanische Duo', von Manuel Fernández Caballero, angepasst und geleitet von Susana Gómez. die Zahl der Schule verfügt über fünf stieg auf neun, an die besuchte 6.139 Jugend dreiundachtzig Zentren. Die drei Funktionen für die Öffentlichkeit zugänglich sahen sie 2.177 Leute. insgesamt, 8.316 Zuschauer. für 'La Verbena de la Paloma‚In dieser Saison, angepasst und von keiner anderen als gerichtet Pablo Messiez, und musikalisch durch den musikalischen Leiter des Theaters selbst gerichtet, asturischen Oliver Diaz, Sie sind sieben Schulveranstaltungen geplant, an die besuchte 5.730 Jugend 67 Schulen, und viele andere Funktionen offen. insgesamt, 11.480 Zuschauer. Bisher insgesamt 26.469 Zuschauer Er hat bereits genossen Zarza Projekt in Madrid.

Fotografie: Domingo Fernández Camacho

African Duo

Das Teatro de la Zarzuela Es hat die feste Absicht, das Genre der Popularisierung, die Namen gibt, Zarzuela, in diesem Jahrhundert voranschreitet und, und eilte, durch das zweite Jahrzehnt. In der treuen Fangemeinde, das seit Jahren nimmt an Funktionen und ist zahlbar an die Jahreszeit, dass andere Zuschauer, die das Theater nicht von Vorurteilen gegenüber Geschlecht oder Ignoranz besucht. Und innerhalb dieser entschlossenen Absicht, ist besonders wichtig, öffentliche junge: machen diesen Ansatz ohne Angst und frei von Bindungen an die Zarzuela, somit Kontinuität zu geben und die Gewährleistung seiner Zukunft, Es ist das mühsame Ziel.

Aus diesem Grunde, Teatro de la Plazuela de Jovellanos startete letzte Saison Zarza Projekt, auf ein junges Publikum richtet aus 12 und 18 Jahre alt. wohl, ohne zu zögern, das ist wieder eine der wichtigsten Einsätze der Saison. Der Titel für diese zweite Ausgabe gewählt ist 'Die afrikanische Duo' Manuel Fernández Caballero, und es wird von jungen Sängern durchgeführt werden, sind meist zwischen 18 und 28 Jahren und sie wurden durch einen langen und gründlichen Auswahlprozess über 100 Castings, die aufgetreten über haben 300 Jungen und Mädchen.

Das Duo African ', in dieser Neuproduktion von Teatro de la Zarzuela, eine kostenlose Version der Arbeit von Fernández Caballero ist unterzeichnet von Susana Gómez von Libretto Miguel Echegaray schreiben späten neunzehnten. Musikalische Leitung und szenische borne durch den Lehrer Miguel Huertas und Susana Gómez besitzen, beziehungsweise, und achtzehn Schauspieler-Sänger werden von einem Kammerorchester begleitet werden, die aus acht Musikern. Alle Funktionen werden im Teatro de la Zarzuela sein, 28 Februar 7 März, und Schul Pässe wechseln (für Schüler der weiterführenden und höheren Schulen), die 28 Februar 2 März, und 5 März Tag 7 (insgesamt 9 Funktionen), und für die breite Öffentlichkeit, die 2 al 4 März.

Dieser Comic Zarzuela in einem Akt wird, deshalb, von und für junge Menschen, folgende Priorität der Philosophie des Projekts: bringt das Genre zu neuen Generationen; und was könnte besser sein als ihre eigene Sprache verwenden.
es ist, dann, ein unkonventioneller Vorschlag der Geschichte einer bescheidenen Operngesellschaft, die für die Prüfung African bereit ist,, Opera großer Erfolg von Meyerbeers. Querubini, der Unternehmer, die dieses Unternehmen betreibt, Es hat eine Politik der so wenig wie möglich zu verbringen, sowohl die Mengen und Sänger. Dieser Comic Zarzuela in einem Akt wurde in den späten neunzehnten geschrieben, und die neue Version, die bewahrt voll den Geist, dass, Er bewegt sich jetzt zu einem Fernsehgerät heute, mit Castings und den Wettbewerb einbezogen. Klingt das?

Mittwoch, 28 Februar 10:00 Stunden und 12:30 Stunden (Schulveranstaltungen)
Donnerstag, 1 März 10:00 Stunden und 12:30 Stunden (Schulveranstaltungen)
Freitag, 2 März 10:00 Stunden (Schule Funktion) und 19:00 Stunden (open-Funktion)
Samstag, 3 März 19:00 Stunden (open-Funktion)
Sonntag, 4 März 12:00 Stunden (open-Funktion)
Dienstag, 6 März 10:00 Stunden und 12:30 Stunden (Schulveranstaltungen)
Mittwoch, 7 März 10:00 Stunden und 12:30 Stunden (Schulveranstaltungen)