My Opera-Player

135 Titel von mehr als 26 Theater stellen einen Katalog zusammen, der jeden Monat mit neuen Ergänzungen wächst

Von heute bis zum nächsten Mal 30 November, inklusive, eine Sonderaktion von 50% Mit dem Rabatt können Sie Abonnements für sechs Monate für 23 € oder ein Jahr abonnieren, für 40 €

My Opera-Player hat die technologische Entwicklung von Telefónica und Samsung und das Sponsoring von Endesa.

Zu einer Zeit, in der die meisten Theater der Welt weiterhin den Vorhang geschlossen haben, die Teatro Real, das hat seine Tätigkeit auch in den schwierigen Zeiten der Haft nicht eingestellt, verstärkt seine Berufung, der Treffpunkt für Opernliebhaber zu werden, Tanz und Musik über seine Videoplattform My Opera-Player, das hat die Beteiligung der wichtigsten nationalen und internationalen Institutionen.

Zeitgleich mit der Feier des Schwarzen Freitags, Mein Opera Player wird anbieten, von heute bis nächsten Montag 30 November, inklusive, eine Sonderaktion von 50% Rabatt Damit können Sie sich für sechs Monate für 23 € oder für ein Jahr anmelden, für 40 €, was weniger bedeutet als 4 Euro pro Monat.

Shows von mehr als 26 Bühnen der Welt sind in diesem "Theater der Theater" zu sehen, in dem, zusammen mit den Produktionen des Teatro Real, andere der Paris Opera, die Royal Opera House, die Bolschoi-Theater, die Staatsoper Berlin, die Gran Teatre del Liceu, die China National Grand Theater, die Colón von Buenos Aires oder Stadttheater von Santiago de Chile, um einige zu nennen.

Seit letztem Mai, Die Plattform hat jeden Monat neue Titel hinzugefügt, die in den nächsten Tagen hinzugefügt werden Die Zauberflöte, die Festival de Glyndebourne, und Ballett Giselle, interpretiert von der Königliches Ballett britisch.

My Opera-Player hat die technologische Entwicklung von Telefónica und Samsung und Sponsoring Endesa.