Alvaro-Pierri1

die XVIII Ausgabe der Guitar Festival "Stadt der Elche"Wir starten morgen, mit Slowenisch Jaka Klun, in Kloster von San Jose an 21.30 Stunden Eintritt frei. Dies war der Gitarrist Im vergangenen Jahr Gewinner des Internationalen Gitarrenwettbewerb "Ciutat d'Elx" und trotz seines Jugend Es verfügt über ein große Erfahrung bei Wettbewerben international. auch, Er wurde von einigen der herausragendsten Meister der Gitarre lehrte als: Paolo Pegoraro, Stefano Viola und Alvaro Pierri, unter anderem.

Von zwölf Jaka Er hat auch in der Zusammensetzung beteiligte, unter der Leitung von Professor Ambrosius Copi. sein Lied Anruf "Angst" Es wurde von der Jugendchor der Musikschule Koper durchgeführt. Eine weitere bemerkenswerte Zusammensetzung genannt Farbausdrücke für Gitarre solo, deren erste Aufführung fand in der zweiten Biennale für zeitgenössische Musik in Koper, 2010.

Donnerstag 21 Juli, in Kloster von San Jose und Eintritt frei Es wird die Wende von zwei großen Gitarristen Slowaken sein, Darina Jókaiová y David Hnat. in 2011 Sie beschlossen, ein Projekt zu übernehmen gemeinsam die Gruppe zu schaffen Guitar Duo Jókaiová-Hnat und trotz seiner kurzen Karriere, Sie sind international bekannt, und seine vielfältigen Repertoire reicht Musik aus verschiedenen Epochen und Stile.

außerdem, Ebenfalls am Donnerstag, werden sie anfangen, die Meisterkurse Lehrer Alvaro Pierri zu 10:00 Stunden in CEU Cardenal Herrera Universität Elche. Die Quadrate dieser Klassen wurden am ersten Tag verkauft sie veröffentlicht wurden,. auch, Carmen Ros, Eduardo Baranzano, Ricardo Barceló o Andrea de Vitis werden andere Künstler sein, der über den nächsten Tag genossen werden kann, Festival.