DiDonato

13 Januar, zu 19.30 Stunden, Mezzosopran Joyce DiDonato, am Klavier von Craig Terry begleitet, wird ein vielseitiges Programm durchführen, von Haydn bis Kabarett.

14 Januar, zu 19.30 Stunden, der Tenor Jonas Kaufmann, junto al pianista Helmut Deutsch, wird eine große Auswahl an lieder Deutsch und Lieder.

15 Januar, zu 19.30 Stunden, der Tenor Javier Camarena, Titular Orchester des Teatro Real, unter der Leitung von Iván López-Reynoso, bietet Arien aus dem Belcanto-Repertoire an.

Die drei Konzerte bilden den Zyklus Opera Star Festival, mit besonderen Vorteilen für den Erwerb von Sitzen.

Das Royal Theatre bietet an drei aufeinander folgenden Tagen Konzerte mit drei der wichtigsten lyrischen Sänger von heute: Mezzosopran Joyce DiDonato (13 Januar) und Tenöre Jonas Kaufmann (14 Januar) und Javier Camarena (15 Januar).

Die drei Sänger werden unterschiedliche und sich ergänzende Programme aufführen, mit einem Repertoire, das die künstlerischen Gebiete aufzeigt, in denen sie sich derzeit in ihren jeweiligen Formaten abheben: zwei Klavierabende (DiDonato y Kaufmann) und ein lyrisches Konzert mit Orchester (Camarena).

Die vielseitige Mezzosopranistin Joyce DiDonato, von der Öffentlichkeit in Madrid sehr geliebt, wird Werke von Joseph Haydn aufführen, Gustav Mahler, Johann Adolph Hasse y Hector Berlioz, im ersten Teil und Kabarettlieder, in der zweiten, mit dem Pianisten Craig Terry, mit dem er einen Grammy Award für "Best Classical Solo Vocal Album" für das Album von gewann Songplay.

Jonas Kaufmann kehrt mit einem Konzert, das hauptsächlich dem lieder Deutsch, begleitet von Helmut Deutsch, einer der tiefsten und sensibelsten Pianisten dieser Art von Repertoire. Zusammen werden sie ein umfangreiches Programm mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart aufführen, Ludwig van Beethoven, Franz Schubert, Robert Schumann, Felix Mendelssohn, Franz Liszt, Johannes Brahms, Friedrich Silcher, Alexander Zemlinsky, Piotr Ilich Chaikovski, Hugo Wolf, Gustav Mahler, Richard Strauss, Carl Böhm, Antonín Dvořák und Edvard Grieg.

Javier Camarena wird neben dem handeln Leiter des Royal Theatre Orchestra, unter der Leitung von Ivan Lopez-Reynoso, Interpretieren von Arien aus Die Italienerin in Algier und Ricciardo und Zoraida de Gioachino Rossini; von Dom Sébastien, König von Portugal, Zwei Männer und eine Frau, Don Pasquale und Roberto Devereux, de Gaetano Donizetti; von Romeo und Juliette, Charles Gounod, und König D’Ys, von Édouard Lalo.

Fotografie: Javier del Real