Cuarteto Casals

die Nationale Verbreitungszentrum Musical comunica que el Cuarteto Casals, eines der renommiertesten spanischen Kammerensembles, zusammen mit Juan Perez Floristan, Pianist großer internationaler Projektion, sustituirán al Cuarteto Doric y al pianista Benjamin Grosvenor en el concierto del ciclo Liceo de Cámara XXI que tendrá lugar en la Kammerraum von Nationale Auditorium Der Musik dieser Mittwoch Tag 13 Januar 2021 ein die 19:30h.

die Cuarteto Casals und Juan Perez Floristan wird durchführen PapillUNS auf. 2 von Robert Schumann, die String Quartet No. 8 in e-moll, auf. 59, keine 2 “Razumovsky” de Beethoven y el Quintett für Klavier und Streicher in Es-Dur, auf. 44 Schumann. Die Teilnahme des Doric and Benjamin Grosvenor Quartetts musste aufgrund der derzeitigen Mobilitätsbeschränkungen zwischen Spanien und dem Vereinigten Königreich ausgesetzt werden.

Programm

Robert Schumann (1810-1856)
Schmetterlinge, auf. 2
Ludwig van Beethoven (1770-1827)
String Quartet No. 8 in e-moll, auf. 59, keine 2 “Razumovsky”
R. Schumann
Quintett für Klavier und Streicher in Es-Dur, auf. 44

Gómez Godoy, Ferrández und Floristan

Cristina Gomez Godoy, Juan Pablo Pérez Ferrández und Floristan Sie werden spielen Werke von Franz Joseph Haydn, Robert Schumann und Robert Kahn mit der Premiere eines benutzerdefinierten CNDM Komponist Jesus Torres.

Tickets, mit einem Preis von 10 € bis 20 €, Sie sind an den Kassen des Nationalen Auditorium zur Verfügung, INAEM Theater, www.entradasinaem.es und 902 22 49 49

Donnerstag 8 März an 19.30 Stunden, Nationale Verbreitungszentrum Musical (CNDM) Er erreicht die sechste Runde ihres Zyklus Liceo de Cámara XXI, wobei der Schwerpunkt auf Kammermusik, in dem Kammersaal des Auditorio Nacional de Música in Madrid. Darsteller drei jungen spanischen Dolmetscher international Moment: Cristina Gomez Godoy, Oboe Solist mit der Staatskapelle Berlin; Pablo Ferrández, Young Artist of the Year Award 2016 die ICMA, und Juan Perez Floristan, Gewinner “Paloma O'Shea Wettbewerb” und “Steinway” Berlin, Dieses Konzert Premiere Trio für Oboe, Cello und Klavier der Komponist Jesús Torres von CNDM in Auftrag gegeben, Resident Komponist der Musikinstitution in dieser Saison. Das Programm wird abgeschlossen Werke von Franz Joseph Haydn, Robert Schumann y Robert Kahn.

„Der Oboist Cristina Gomez Godoy verbindet technische Brillanz mit musikalischen Ausdruck, und künstlerische Virtuosität mit Zartheit hat einen „erstaunlichen natürlichen Instinkt“ (Süddeutsche Zeitung)

„Mit einem warmen Ton und Lyrismus impulsiven, während verfeinerte, Ferrández ist ein idealer Interpret für Schumann-Konzert, mit seiner melancholischen Eleganz und Mercurial platzt der Bitterkeit " (Der Wächter)

“Juan Perez Floristan hat nicht nur erstaunliche technische Fähigkeiten, sondern auch seine dramatische Interpretation ist ein Bogen, die Spannweiten” (Bachtrack)