Richard Goode en el klicken Sie auf das Scherzo

Der New Yorker Pianist Richard Goode bietet am kommenden Dienstag ein Konzert 29 November, in der 21. Saison Zyklus große Interpreten Stiftung Scherzo. Goode Konzert, Er ist weltweit bekannt als einer der besten Interpreten der Arbeit Beethoven, findet in der National Music Auditorium und er adressiert Kompositionen Bach und Chopin.

Geboren in New York, Goode studierte mit Nadia Reisenberg am Mannes College of Music und Rudolf Serkin in Curtis Intitute. Er hat zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Young Concert Artists Award, den ersten Preis beim Concours Clara Haskil, der Avery Fisher Prize y un Grammy. Seine erste öffentliche Aufführung des gesamten Zyklus von Beethoven-Sonaten in New York statt in 1987 und 1988, und es wurde von der New York Times als "eines der denkwürdigsten Ereignisse der Saison" gefeiert. Würde den gleichen Zyklus in der Queen Elisabeth Hall in London wiederholen 1994 und 1995 mit dem gleichen Erfolg. seine, Sie haben ihre große Sensibilität hervorgehoben, Tiefe und Ausdruckskraft.

in der Saison 2016/17, unter anderem Konzerte, New Yorker Pianist kehrt zum Edinburgh International Festival, al Wigmore Hall, der Royal Festival Hall in London, a la Academia Liszt de Budapest, Piano hat die Jakobiner Toulouse, Bergen International Festival und wird in Stockholm in der Big Concert Hall Debüt. auch, Zyklus zurück zu den großen Interpreten von Scherzo, in denen debütierte 2006. Goode führen auch mit dem Helsinki Philharmonic Orchestra und dem Budapest Festival Orchestra zusammen, unter dem Befehl von Ivan Fischer. Bei der letztgenannten Gruppe, werden Konzerte in der ungarischen Hauptstadt anbieten, NY, Chicago, Boston, Ann Arbor y Newark.

US, Er hebt seine Rückkehr zum Mostly Mozart Festival, Lincoln Centre, wo wird das interpretieren Klavierkonzert K.414 Mozart, Regie von Louis Langrée. Es wird auch Konzerte in zahlreichen Serien bieten als die Washington Performing Arts, Carnegie Hall, die Masters Series der Van Cliburn Konzerte (Fort Worth), Duke Performances in North Carolina, Grüne Music Center de Kalifornien, Minnesota Beethovenfest und der Chamber Music Society of Philadelphia.

Exklusive Künstler Label Nonesuch, Goode hat mehr als zwei Dutzend Alben aufgenommen, angefangen von seiner Soloarbeit, Kammermusik, log und Konzerte. Seine letzte Aufnahme, die fünf Beethoven-Konzerte mit dem Budapest Festival Orchestra und Ivan Fischer, Es wurde veröffentlicht in 2009 Empfangen begeisterte Kritiken; Er war auch für einen Grammy Award nominiert und der Financial Times nannte es "ein Meilenstein in der Musikwelt". seine Serie 10 CDs mit dem kompletten Zyklus der Beethoven-Sonaten, die erste Aufnahme von einem Pianisten in den Vereinigten Staaten geboren gemacht, Er wurde für einen Grammy nominiert und Gramophone ausgewählt Gute CD-Führer. Seine anderen Alben sind eine Reihe von Bach Partiten markiert, die log mit Dawn Upshaw und Mozarts Klavierkonzerten mit Orpheus Chamber Orchestra.

von 1999 nach oben 2013, Richard war künstlerischer Leiter, zusammen mit Mitsuko Uchida, de la Marlboro Music School und Festival de Vermont. Er ist mit dem Geiger verheiratet Marcia Weinfield und, wenn sie nicht auf Tour, Sie leben in New York City.

Dies wird das letzte Konzert der 21. Saison der großen Interpreten des Scherzo-Zyklus sein, im vergangenen Februar eingeweiht durch Ivo Pogorelich. Neben dem kroatischen Dolmetscher, Sie haben auch durch das Stadium der Nationalen Auditorium renommierten Pianisten gegangen Arkadi Volodos, Grigory Sokolov, Paul Lewis, Emanuel Ax und Lang Lang, letztere in einem Sonderkonzert für die Tickets ausverkauft. Ein weiteres besonderes Konzert, dass der Philippe Jaroussky mit dem Freiburger Barockorchester, er hing auch das Zeichen Sie Ihre Leistung Tickets erschöpfen 12 November. Das Programm umfasste die 21. Saison 11 Erwägungs, sowie drei Vorträge von Volodos, Lewis und Fellner. Während ihrer 21 Ausgaben, Große Interpreten Zyklus hat mehr erhalten als 200 Konzerte der besten Pianisten der letzten Jahrzehnte, deren Musik genossen haben über 300.000 Leute.

PROGRAMM dIENSTAG 29

19:30 Stunden

Auditorio Nacional de Música

J.S. Bach italienisches Konzert
J.S. Bach 15 Sinfonien

-Pause-

Chopin Nocturne Op.55 Nr.2 in Eb
Chopin Nocturne in c-moll Op.48, No.1
Chopin Mazurka Op.24 No.2
Chopin Mazurka Op.59 No.2
Chopin Mazurka Op.7 No.3
Chopin Mazurka Op.24 No.4
Chopin Barcarola Op.60
Chopin Nocturne in cis-Moll Op.27 No.1
Chopin Nocturne in E-Dur Op.62 No.1
Chopin Polonaise-Fantaisie in As-Dur Op.61

weitere Informationen.